: :
Anne-Maria Revermann | am

350 Millionen Euro für den Niedersächsischen Weg

Ein zusätzliches Paket mit 350 Millionen Euro für Natur- und Artenschutz hat der Landtag am Donnerstag (10. Dezember) beschlossen.

Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies:

„350 Millionen Euro zusätzlich für Umwelt-, Natur- und Artenschutz, das hat es wirklich in unserem Land noch nie gegeben. Grundlage dafür ist der Niedersächsische Weg, die Einigung zwischen Umweltverbänden und Landwirtschaft mit uns als Politik. Das ist gut, das ist richtig und das ist klug investiertes Geld! Beim Artenschutz haben wir eine Generationenverantwortung und die nehmen wir in Niedersachsen wahr.“

 

Mit Material von MU
Produkte entdecken

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Mehrleser-Funktion

✓ Artikel merken und teilen

✓ exklusiv: Audio und Video

✓ 1 Tag früher informiert

 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Agrarpolitik: Nährstoffbericht - Bedarf und Düngung nähern sich an
  • Pflanzenbau: Tipps zur Zuckerrübenaussaat
  • Tierhaltung: Wohlfühlatmosphäre für Kälber

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen