Julia Klöckner führt den Nutri-Score ein

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Anne-Maria Revermann | am

Ab November: Lebensmittel-Ampel kommt

Der Bundesrat stimmt der Verordnung von Julia Klöckner zu: Unternehmen können Nährwertkennzeichen, den sogenannten Nutri-Score, ab November rechtssicher nutzen.

Das Bundeskabinett hat am Freitag (9. Oktober) die entsprechende Verordnung von Bundeslandwirtschaftsministerin, Julia Klöckner, für die Lebensmittelkennzeichnung gebilligt. Der Nutri-Score ermöglicht es, auf einen Blick die Nährwerteigenschaften eines Lebensmittels zu erfassen und verschiedene Produkte innerhalb einer Produktgruppe miteinander hinsichtlich ihres Nährwertes zu vergleichen.

Allerdings ist die Kennzeichnung für Unternehmen freiwillig.

Blick auf Nährwerteigenschaften

Julia Klöckner hatte entschieden, dieses System als erweitertes Nährwertkennzeichen auf der Vorderseite von Verpackungen in Deutschland einzuführen. Die Verordnung ermöglicht nun die rechtssichere Verwendung, sie wird nach der Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt voraussichtlich Anfang November in Kraft treten.

Der Nutri-Score sei laut Klöckner ein wichtiger Schritt hin zu einem stärkeren Bewusstsein beim Lebensmitteleinkauf und gegen versteckte Dickmacher. Verbraucher sollen wissen können, was sie essen.

Das steckt hinter dem Nutri-Score

Die fünfstufige Farb-Buchstabenkombination des Nutri-Score reicht von einem grünen A bis zum roten E und zeigt den Nährwert eines Lebensmittels zum Beispiel hinsichtlich seiner Anteile an Zucker und Fett an. Innerhalb einer Produktgruppe trägt ein Lebensmittel mit grüner A-Bewertung eher zu einer gesunden Ernährung bei als ein Produkt mit rotem E.

Mit Material von BMEL

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel suchen und merken

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert
Produkte entdecken
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Ziegenmast als Nische
  • Gestiegene Betriebskosten abfedern
  • Wir findet man Mitarbeiter?
  • Kettensägenlehrgänge für Frauen
  • Grunddüngung im Herbst

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen