Barbara Otte Kinast, Landwirtschaftsministerin in Niedersachsen, spricht mit zwei Bäckern

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Anne-Maria Revermann | am

Afrikanische Schweinepest: "Jedes Wurstbrot birgt eine Gefahr"

Die Gefahr eines Ausbruchs der Afrikanischen Schweinepest (ASP) ist weiterhin hoch – insbesondere während der Reisezeit, warnt Barbara Otte-Kinast .

Deutschland ist bisher zwar vor einer Einschleppung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) verschont geblieben, aber die Gefahr eines Ausbruchs ist weiterhin hoch – insbesondere während der Reisezeit, warnt Niedersachsens Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast.

Durch weggeworfene Speisereste etwa auf dem Rastplatz könnte auch der Erreger der ASP unbemerkt ins Land gebracht werden. „Die größte Gefahr für Niedersachsens Wild- und Hausschweine geht vom Menschen selbst aus. Jedes achtlos weggeworfene Wurstbrot birgt eine Gefahr!“ 

    Das ist zu beachten

    Folgende Regeln sollte man in der Reisezeit unbedingt beachten:

    • Keine Fleischwaren aus Osteuropa mitbringen!
    • Speisereste nur in geschlossene Müllbehälter entsorgen!
    • Keine Essensreste an Tiere verfüttern!
    • Von Haus- und Wildschweinen fernhalten!
    • Keine Tierkadaver anfassen!
    Mit Material von ML

    Inhalte der Ausgabe

    • Wegweiser Erneuerbare Energien: Wie heize ich den Hof?
    • Nachhaltiger Kartoffelanbau
    • Saugferkeldurchfälle stoppen
    • Maschinenvorführung zur ultraflachen Bodenbearbeitung
    • Antragsfrist für Kleinbeihilfe

    Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

    Jetzt bestellen

    Digitale Ausgabe

    Jetzt bestellen
    digitalmagazin

    ✓ Artikel suchen und merken

    ✓ exklusiv: Video und Audio

    ✓ Familienzugang

    ✓ 1 Tag früher informiert

    Digitale Ausgabe

    ✓ Artikel merken und teilen
    ✓ exklusiv: Video und Audio
    ✓ Familienzugang
    ✓ 1 Tag früher informiert
    Produkte entdecken
     
    Das könnte Sie auch interessieren

    Inhalte der Ausgabe

    • Wegweiser Erneuerbare Energien: Wie heize ich den Hof?
    • Nachhaltiger Kartoffelanbau
    • Saugferkeldurchfälle stoppen
    • Maschinenvorführung zur ultraflachen Bodenbearbeitung
    • Antragsfrist für Kleinbeihilfe

    JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

    Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

    Jetzt bestellen