Baum am Ackerrand bei schönem Wetter
Laura Schneider | am

Diskussionsrunde zur Zukunft der EU-Agrarpolitik

Wie beeinflusst die Farm-to-Fork-Strategie die Agrarpolitik? Dieser Frage widmet sich eine Online-Veranstaltung der Uni Göttingen.

Im Mai 2020 hat die Europäische Kommission ihre Farm-to-Fork-Strategie für eine nachhaltigere Landwirtschaft vorgestellt. Kernelemente sind unter anderem Vorgaben zur Reduktion von Antibiotika, Dünge- und Pflanzenschutzmitteln sowie die Ausweitung der ökologischen Landwirtschaft.

Wie wird die Farm-to-Fork-Strategie die bevorstehende Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik beeinflussen? Antworten auf diese Frage soll eine digitale Diskussionsrunde der Universität Göttingen geben.

Digitale Diskussion

Die Fakultät für Agrarwissenschaften lädt am 30. Juni 2020 um 16:15 Uhr zu der Veranstaltung in der Reihe „AgrarDebatten“ ein. Unter dem Titel „Führt die Farm-to-Fork-Strategie zur Neuausrichtung der EU-Agrarpolitik?“ diskutieren

  • Dr. Antonia Lütteken (EU-Kommission, Generaldirektion Landwirtschaft und ländliche Entwicklung),
  • Dr. Simon Schlüter (Deutscher Bauernverband e.V., Internationale Beziehungen, Büro Brüssel)
  • und André Prescher (NABU e.V., Experte für EU-Agrarpolitik ,Brüssel).

Prof. Dr. Bernhard Brümmer vom Arbeitsbereich Landwirtschaftliche Marktlehre der Universität Göttingen moderiert die Veranstaltung.

Wenn Sie an der Diskussionsrunde teilnehmen wollen, können Sie sich hier registrieren.

Mit Material von agrardebatten.blog

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✔ Mehrleser-Funktion

✔ Artikel merken und teilen

✔ exklusiv: Audio und Video

✔ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✔ 3 Endgeräte
✔ Merkliste
✔ Audio und Video
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Thema der Woche: Ina Müller im Interview - Verwurzelt in der Landwirtschaft
  • Pflanzenbau: Landessortenversuche Silo- und Energiemais
  • Tierhaltung: Innovationspreis Tierwohl (ITW) für Schweinemäster aus Wietzendorf

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen