Edeka

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Christel Grommel | am

LsV schlägt Zerschlagung von Edeka vor

Eine Transformation der Landwirtschaft wurde vom Edeka-Chef gefordert. Der LsV Deutschland will eher eine Transformation des Lebensmitteleinzelhandels.

Edeka-Chef Markus Mosa hatte Äußerungen zur Landwirtschaft und Agrarpolitik getätigt, die nicht gut ankamen. Er prangerte der Lebensmittelzeitung zufolge „die einseitige Ausrichtung der Landwirtschaft auf Massenproduktion für den Weltmarkt“ an und forderte einen grundlegenden Umbau der Landwirtschaft. Der LsV Deutschland ist darüber verärgert und will nun eine tiefgreifende Transformation des Lebensmitteleinzelhandels (LEH). Dies könne die Antwort auf die Forderung nach einer Transformation der Landwirtschaft sein.

Edeka-Zerschlagung in Regionalgesellschaften

Konkret schlägt LSV Deutschland eine Zerschlagung des Edeka-Konzerns in die sieben Regionalgesellschaften durch die Politik vor. Das könne aber nur ein erster Schritt „gegen das anhaltende ruinöse Preisdiktat des Handels gegenüber den Erzeugern innerhalb und außerhalb Deutschlands“ sein. Für die einheimische Landwirtschaft will LsV Perspektiven schaffen. Dazu gehörten „moderne Lieferbeziehungen“: Diese sollen Menge, Preis und Zeit vertraglich fixieren und die Produktionskosten und Gewinne der Landwirte absichern. Zudem brauche es eine transparente Herkunftskennzeichnung im gesamten Lebensmittelbereich.

Mit Material von AgE

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel suchen und merken

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert
Produkte entdecken
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Maissorten zur Energieerzeugung
  • Blackout - das müssen Sie bei Notstromaggregaten beachten
  • So erstellen Sie einen Notfallordner
  • Ordnung im Agrarbüro schaffen
  • EU prüft Schutzstatus des Wolfes

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen