Joachim Rukwied

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Anne-Maria Revermann | am

Rukwied äußert sich zum Messstellen-Gutachten aus Niedersachsen

„Das kann keine Grundlage für die Umsetzung der Düngeverordnung in Niedersachsen sein“, betont DBV-Präsident Joachim Rukwied.

DBV-Präsident, Joachim Rukwied, äußert sich zum niedersächsischen Gutachten zur Überprüfung der Nitrat-Messstellen, das vom Landvolk Niedersachsen in Auftrag gegeben wurde.

„Das kann keine Grundlage für die Umsetzung der Düngeverordnung in Niedersachsen sein“, betont er. Bund und Länder seien jetzt gefordert, vor dem Hintergrund der anstehenden Verwaltungsvorschrift zur Düngeverordnung, die fachlichen Grundlagen für die Abgrenzung der nitratsensiblen Gebiete sowie das zugrundeliegende Messnetz zu überprüfen. Die gravierenden Mängel gelte es auszuräumen und europäische Vergleichbarkeit herzustellen.

Mit Material von DBV

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel merken und teilen

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert
Produkte entdecken
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Rapsanbau: Jede Stellschraube nutzen
  • Rinderhaltung: Zehn Tipps zur Geburtshilfe
  • Pflanzenschutzmittel sicher anwenden
  • Forst: Rekordeiche finanziert neuen Wald

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen