Julia Klöckner und Svenja Schulze
Christel Grommel | am

Schulze und Klöckner einigen sich bei GAP-Reform

Die beiden Ministerinnen haben offenbar einen Reformkompromiss erreicht.

Umwelt- und Agrarministerium haben sich nach Angaben von Bundesumweltministerin Svenja Schulze nach monatelangem Ringen auf die künftige Verteilung der EU-Agrargelder in Deutschland geeinigt.

Der Kompromiss sieht nach Darstellung des Umweltministeriums im Wesentlichen das vor, worauf sich die Agrarminister auf ihrer Konferenz am 26. März geeinigt hatten.

Bereits am morgigen Dienstag sollen die drei überarbeiteten Gesetzentwürfe durch das Kabinett gebracht werden. Danach beraten Bundestag und Bundesrat über das Gesetz.

Umschichtung steigt

Nach dem Plan sollen deutlich mehr Mittel als bislang aus dem Topf der Direktzahlungen in die sogenannte zweite Säule fließen. Das Geld soll dann unter anderem nachhaltiger Landwirtschaft, Tierwohl und Ökolandbau zugutekommen.

Bauern, die umweltfreundliche Maßnahmen ergreifen, sollen stärker belohnt werden. Künftig soll es zusätzliches Geld für den Verzicht auf den Einsatz von Pestiziden oder das Anlegen von Brachen geben. Landwirte können aus einem Katalog zwischen verschiedenen Öko-Maßnahmen wählen. 

"Das bedeutet, von 2023 an gibt es jährlich eine Milliarde Euro mehr für umweltgerechte Landwirtschaft", sagte Schulze.

Mit Material von dpa
imago0115824102h.jpg
Produkte entdecken

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel merken und teilen

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Unkraut einfach weglasern - neue Möglichkeiten in der Landwirtschaft
  • Der Putenmarkt reagiert drastisch auf hohe Futterkosten und niedrige Erlöse
  • Das Winterprogramm der Niedersächsischen Landjugend ist da!
  • Investoren bedrängen Landwirte: Freiflächen-Photovoltaik

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen