Protest_Klimaschützer

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Christel Grommel | am

Aktivisten blockieren Hamburger Brücke - scharfe Kritik von Özdemir

Blockierte Köhlbrandbrücke: Aktivisten von „Aufstand der letzten Generation“ haben sich festgeklebt. Sie protestierten gegen Lebensmittelverschwendung und für den Klimaschutz.

Mit Sekundenkleber und Bauschaum hatten sich die etwa 20 Aktivistinnen und Aktivisten an der Fahrbahn auf der Brücke festgeklebt. Sie hatten auch Rapsöl auf der Straße verteilt. Nach eigenen Angaben setzt sich die Gruppe damit gegen Lebensmittelverschwendung und für den Klimaschutz ein. Sie kündigte bereits weitere Aktionen an, falls es bis zum Sonntagabend keine konkreten Zusagen der Bundesregierung zur Umsetzung eines Lebensmittelrettungsgesetzes geben sollte. Die Bockade ging über drei Stunden, erst gegen 11 Uhr konnte die Brücke wieder befahren werden.

Özdemir und Grüne kritisieren Vorgehen

Bundesagrarminister Cem Özdemir wurde in seiner Kritik an der Aktion deutlich. „Total egal, wer was will, eine Demokratie lässt sich nicht erpressen“, so Özdemir in einer Pressemitteilung. Klimaschutz sei dringend und notwendig. Aber er rate dazu, „sich wieder darauf zu besinnen, um was es eigentlich geht, sicher nicht darum, denen Steilvorlagen zu geben, die möglichst wenig Klimaschutz wollen.“ Die Aktivisten spielten damit den reaktionären Kräften in die Hand, die eben keinen Klimaschutz wollten, so Özdemir weiter. Er rate dazu, sich darauf zu besinnen, um was es eigentlich ginge. Geforderte Gespräche würden gegenseitigen Respekt voraussetzen.

Auch Grünen-Chef Omid Nouripour lehnte die Methoden der Aktivisten ab. Ihm fehle das Verständnis für Bedrohungen und das Aussprechen von Ultimaten. Vertreter anderer Parteien forderten Verfahren gegen die Aktivisten.

Mit Material von BMEL, dpa

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel suchen und merken

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert
Produkte entdecken
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Ziegenmast als Nische
  • Gestiegene Betriebskosten abfedern
  • Wir findet man Mitarbeiter?
  • Kettensägenlehrgänge für Frauen
  • Grunddüngung im Herbst

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen