großes Spargelfeld mit Erntehelfern
Christel Grommel | am

Corona-Beratung für Betriebe mit Saisonarbeitskräften

Die Einhaltung von Corona-Regeln kann für Betriebe mit Saisonarbeitskräften eine Herausforderung bedeuten. Bei der SVLFG können sich Arbeitgeber zum Thema Corona und Auflagen zum Gesundheitsschutz informieren.

Auf der Homepage der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) finden sich Checklisten zum Thema Corona, wichtige Hygienetipps, Betriebsanweisungen in polnischer und in rumänischer Sprache oder auch aktualisierte Mustergefährdungs-beurteilungen.

Muss ein betriebliches Hygienekonzept erstellt werden, hilft die SVLFG ebenfalls. Unter der Strategie "Zusammen Wohnen - Zusammen Arbeiten" sollen die Ansteckungsmöglichkeiten der Arbeitnehmer möglichst begrenzt werden. Dazu gehört, dass Arbeitskräfte bereits in Teams anreisen, nach der Ankunft auf Corona getestet und in Landessprache über die Hygienemaßnahmen informiert werden. Feste Arbeitsgruppen, das richtige Verhalten in Wohncontainern und im Sanitärbereich sowie bei den Fahrten zu Feldern und Abpackhallen sollen gewährleisten, dass jeder Mitarbeiter geschützt ist. 

Einige Betriebe hätten bereits gute Erfahrungen mit der Beratung und der Umsetzung des Hygienekonzepts der SVLFG gemacht, so Präventionsmitarbeiter Eggers.

Mit Material von AgE
Produkte entdecken

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel merken und teilen

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Die Wegweiser: Was bringt die Zukunft für die Landwirtschaft?
  • Wir haben uns mit Kurzschwanzmäusen beschäftigt
  • Lof-Anhänger: alles über das 25 km/h-Schild
  • Wie Wildfleisch erfolgreich vermarktet werden kann

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen