agrardiesel-digitaler-teaser

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Johanna Michel | am

Digitaler Agrardieselantrag: Augen zu und durch die Bürokratieflut

Bei der Agrardieselvergütung geht die digitale Antragstellung in das zweite von drei Übergangsjahren. Steigen Sie jetzt auf das Verfahren um, wenn Sie bisher noch einen Papierantrag gestellt haben.

Wenn der landwirtschaftliche Fuhrpark im Sommer auf Hochtouren läuft, werden viele Landwirte an ein jährliches Prozedere erinnert: Bis zum 30. September muss der Agrardieselantrag beim Hauptzollamt gestellt werden.

Im letzten Jahr startete dazu ein neues digitales Verfahren, was bis zum Ablauf der Frist nach Angaben der Generalzolldirektion nur 17,5 Prozent der Antragsteller erfolgreich nutzten. Die große Mehrheit stellte noch einen Papierantrag – oftmals nach mehreren verzweifelten Versuchen, auf den digitalen Antrag umzustellen. Es schien, als hätten die Zollämter nur ein weiteres bürokratisches Hindernis aufgestellt anstatt für Vereinfachung und Entlastung zu sorgen.

Digitaler Antrag wird ab 2024 zur Pflicht

Bis zum 30. September 2023 ist die Beantragung auf postalischem Weg noch möglich. Wie die Generalzolldirektion mitteilt, haben bis Ende Mai 2022 ganze 70 Prozent der Antragsteller für den Agrardieselantrag 2021 nach wie vor die Papierform gewählt.

Haben Sie Ihren Antrag noch nicht eingereicht, steigen Sie am besten jetzt auf das Online-Verfahren um. Dann fällt Ihnen der Weg zur Entlastung in den Folgejahren umso leichter und Sie umgehen möglicherweise lange Warteschleifen in der Zoll-Hotline.

on_Traktor-Schlepper.jpg

Agrardiesel: So funktioniert die digitale Antragstellung

Die digitale Antragstellung erfolgt über das Bürger- und Geschäftskundenportal (BuG-Portal) der Zollverwaltung. Dort muss das rechtlich selbstständige Unternehmen registriert werden. Kein Konto anlegen können zum Beispiel Niederlassungen oder Betriebsstätten.

Zunächst muss über das Elster-Portal unter www.elster.de ein Organisationszertifikat beantragt werden. Ein persönliches Zertifikat lässt sich für die Antragstellung nicht mehr verwenden.

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel suchen und merken

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert
Produkte entdecken
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Ziegenmast als Nische
  • Gestiegene Betriebskosten abfedern
  • Wir findet man Mitarbeiter?
  • Kettensägenlehrgänge für Frauen
  • Grunddüngung im Herbst

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen