Mann bringt Frau Lebensmittel an die Tür
Christel Grommel | am

Erzeuger setzen auf Online-Shops

Der Online-Handel wächst schon lange in vielen Bereichen. Nun entdecken auch die Erzeuger von Lebensmitteln diesen Vermarktungskanal für sich.

Noch ist das Bestellen von Lebensmitteln über das Internet eine Nische. Unternehmerin Julia Köhn ist jedoch überzeugt, dass künftig viel mehr Lebensmittel online gekauft werden. Corona hat diese Entwicklung ihrer Meinung nach beschleunigt.

Nicht nur Supermärkte setzen auf das Online-Geschäft, auch Bäckereien und Fleischereien machen mit. Eine dieser Bäckereien ist die Stadtbäckerei Engelbrecht aus Bremerhaven. Der traditionelle Handwerksbetrieb hat 26 Filialen in der Region und einen eigenen Onlineshop. Der Bäckermeister Engelbrecht will die Digitalisierung nicht verschlafen. Er liefert bisher nur im Umkreis von 35 Kilometern und mit dem eigenen Lieferwagen, mittelfristig will er aber in die gesamte norddeutsche Region liefern.

Der Onlineshop bietet ihm einen zusätzlichen Vertriebskanal in Corona-Zeiten. Köhn hat ihn beim Aufbau des Shops unterstützt. Sie ist promovierte Volkswirtin und hilft Landwirten und Erzeugergemeinschaften dabei, ihre Waren digital anzubieten. Sie sagt, dass immer mehr Kunden nicht nur Kleidung oder Spielwaren im Internet kaufen, sondern auch Lebensmittel. So auch in ihrem eigenen Onlineshop, der nachhaltige Lebensmittel anbietet. 

Viele junge Landwirte, die besondere Produkte herstellen, böten ihre Waren in ihrem Onlineshop an. Vor Corona waren es 300 Erzeuger, inzwischen seien noch 100 Interessenten hinzugekommen. Die digitale Direktvermarktung sichere den Produzenten höhere Margen als der Verkauf an Großabnehmer. Julia Köhns Fazit aus der Corona-Krise lautet: "Viele Erzeuger fangen an, ihre bisherigen Vertriebswege zu hinterfragen." Inzwischen meldeten sich jede Woche zehn Betriebe mit dem Wunsch nach digitaler Vermarktung ihrer Produkte. 

Mit Material von dpa
Produkte entdecken

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel merken und teilen

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Die Wegweiser: Was bringt die Zukunft für die Landwirtschaft?
  • Wir haben uns mit Kurzschwanzmäusen beschäftigt
  • Lof-Anhänger: alles über das 25 km/h-Schild
  • Wie Wildfleisch erfolgreich vermarktet werden kann

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen