Ein Landwirt mit seinem Tabet auf dem Feld.
Ellen Hartmann | am

Naturschutz per App: Funktioniert das?

Kann eine App Landwirte dabei unterstützen, Naturschutzmaßnahmen für ihre Betriebe umzusetzen? Das Pilotprojekt „NatApp“ soll das können – und noch viel mehr. Momentan wird der Prototyp in der Praxis getestet.

Die Naturschutz-App (NatApp) soll Landwirten dabei helfen die Beantragung, Umsetzung und Dokumentation von Naturschutzmaßnahmen zu vereinfachen, so der Deutsche Bauernverband (DBV, der an diesem Projekt beteiligt ist.

Wie funktioniert die App?

Mithilfe der App werden Landwirte beispielsweise über Finanzierungsmöglichkeiten informiert und die Flächenlage wird mit einem integrierten GPS-Tool erleichtert. In der App gibt es einen Terminplan, Erinnerungen und Warnmeldungen, die die Nutzer unter anderem bei der Einhaltung von Bearbeitungszeiträumen, Flächengrößen und anderen Bewirtschaftungsverpflichtungen unterstützen sollen. Mit einem eigenen Dokumentationstool können die Betriebe zudem eigenständig die Durchführung der Maßnahmen dokumentieren und kontrollieren.

Pilotprojekt "NatApp" derzeit im Test

Rund 20 Betriebe aus ganz Deutschland machen derzeit beim Test der App mit. Darunter sind landwirtschaftliche Betriebe aus Bayern, Nordrhein-Westfalen, Thüringen und Brandenburg. Hier wird die App mithilfe des Leibniz-Zentrums für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) und des DBV getestet. Zusätzlich untersucht das Thünen-Institut, ob und wie die App den Bürokratieaufwand der Landwirte und auch der Behörden vereinfacht. Im Laufe dieses Jahrs soll eine Testversion zur Verfügung stehen. Unter anderem ist die Hochschule Harz an der Entwicklung des Prototyps beteiligt.

Ziel ist es, die App für alle Landwirte in Deutschland zugänglich zu machen und in den Behörden zu etablieren.

Mit Material von DBV
AdobeStock_165575540.jpeg
Produkte entdecken

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel merken und teilen

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Hitze im Schweinestall vermeiden
  • Marktübersicht Teleskop- und Teleskopradlader
  • Futtermittelhygiene-Verordnung: Wichtiges zur Registrierung

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen