Einkauf_Dorfladen

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Janina Schuster | am

Erlöse in der Landwirtschaft: so viel kriegen Landwirte

Der Deutsche Bauernverband hat in seinem Situationsbericht Zahlen veröffentlicht, die die Erlöse der Landwirtschaft eindrucksvoll dokumentieren. Wie viel hat ein Landwirt vom Verkauf seiner Produkte?

Von jedem Euro, den ein Endkunde im Jahr 2020 für inländische Produkte ausgegeben hat, sind nur 21 Prozent an die Landwirtschaft und damit an den Erzeuger geflossen. Darauf machte der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV) am Mittwoch (16.03.) aufmerksam. Die Zahl stammt aus dem Situationsbericht des Deutschen Bauernverbandes. Anfang der 1970er Jahre lag der Anteil laut Situationsbericht noch bei 48 Prozent und war damit doppelt so hoch wie aktuell.

Geringste Erlöse bei Broterzeugnissen

2020 profitierten noch am stärksten Landwirte aus dem Bereich der Milchwirtschaft. Dort gingen von einem Euro rund 35 Prozent an die Erzeuger. Bei Fleisch- und Fleischwaren lag der Anteil bei 21 Prozent. Am wenigsten verdienten die Landwirte bei Brotgetreide und Brotgetreideerzeugnissen. Nur 4 Prozent eines Euros landen am Ende beim Getreide erzeugenden Landwirt. Doch dieser Umstand hat einen Hintergrund. Bei einem Brötchen entfällt weniger als 7 Prozent des Preises auf seinen Getreideanteil, so der Verband. Dementsprechend niedrig sei auch der geringe Anteil für den Landwirt. Bei Broterzeugnissen sind die größten Faktoren in der Preiskalkulation die Kosten für Energie und Arbeit.

Mit Material von AgE
Die Molkereigenossenschaft Arla will an seine Mitglieder pro ausgeliefertes Kilogramm konventioneller Milch 1,62 Cent nachzahlen.

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel suchen und merken

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert
Produkte entdecken
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Gänsezucht: Risiko nimmt zu
  • Verhaltenstipps für Jäger bei Verkehrskontrollen
  • Tipps zur Auswahl von Landwirtschaftsreifen
  • E-Mail-Management im Agrarbüro
  • Modellvorhaben Gülleansäuerung

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen