Waldschäden nach Sturm
Christel Grommel | am

Wie geht es unserem Wald?

Das Multitalent Wald ist im Klimastress. Wie ist die Lage im Niedersächsischen Wald?

Trockenheit, Borkenkäfer und Stürme haben dem Wald in den letzten Jahren zugesetzt. Wie schlimm ist die Lage im Wald und was sind die Perspektiven?

Darüber spricht Barbara Otte-Kinast mit Natascha Manski in der zweiten Folge des neuen ML-Podcast. 

"Die Lage hat sich zugespitzt", so Ministerin Otte-Kinast, die im Podcast ihre frischen Eindrücke aus einem Besuch bei den Niedersächsischen Landesforsten schildert. "Wir befinden uns mittlerweile im dritten Krisenjahr für unseren Wald und unsere Forstwirtschaft."

Im Podcast erfahren Sie, was die Landesregierung für den Wald unternimmt und wie dieser in Zukunft aussehen soll. Und außerdem, was Ministerin Otte-Kinast mit dem Wald verbindet. 

Mit Material von ML

Inhalte der Ausgabe

  • Tierhaltung: Küchenschnack mit Milchviehhalter Matthias Schulte-Althoff
  • Pflanzenbau: Perspektiven für Zuckerrüben
  • Technik: Wirtschaftlichkeit Gülleseparation
  • Forstwirtschaft: Bodenverbesserung mit Wollpellets: Feldversuch im Emsland

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Mehrleser-Funktion

✓ Artikel merken und teilen

✓ exklusiv: Audio und Video

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ 3 Endgeräte
✓ Merkliste
✓ Audio und Video
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Tierhaltung: Küchenschnack mit Milchviehhalter Matthias Schulte-Althoff
  • Pflanzenbau: Perspektiven für Zuckerrüben
  • Technik: Wirtschaftlichkeit Gülleseparation
  • Forstwirtschaft: Bodenverbesserung mit Wollpellets: Feldversuch im Emsland

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen