Trockener-Fichtenbestand
Christel Grommel | am

Millionenhilfen für Wälder zugesagt

Für den Unterhalt der von Trockenheit und Schädlingen gefährdeten Wälder können die Kommunen mit Millionenhilfen aus dem Konjunkturpaket des Bundes rechnen.

Julia Klöckner schrieb in einem Brief an den Deutschen Städte- und Gemeindebund und den Gemeinsamen Forstausschuss "Deutscher Kommunalwald", dass für Wald und Holz Mittel von insgesamt 700 Millionen vorgesehen seien.

Dabei sind der größte Posten Ausgaben für eine Prämie zur Erhaltung und nachhaltigen Bewirtschaftung der Wälder mit 500 Millionen Euro.

Die Auszahlung soll nicht nach Einzelnachweis betroffener Waldbesitzer erfolgen, sondern die Verluste durch das Thünen-Institut in Braunschweig eingeschätzt und auf die Fläche umgelegt werden.

"Wir werden damit ein Hilfspaket an den Start bringen, das der Forstwirtschaft in dieser Krise gemeinsam mit den bestehenden GAK-Hilfen Unterstützung und Halt geben wird", erklärte Klöckner. Aus den Bundesmitteln für die Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes" (GAK) sind 800 Millionen Euro für kommunale und private Waldbesitzer vorgesehen.

Klöckner plant, gemeinsam mit den Ländern ein Modell für eine Prämie zu entwickeln, mit der die Leistungen der Wälder für das Ökosystem honoriert werden sollen. Dies solle "mittelfristig zur Anwendung kommen".

Mit Material von dpa

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✔ Mehrleser-Funktion

✔ Artikel merken und teilen

✔ exklusiv: Audio und Video

✔ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✔ 3 Endgeräte
✔ Merkliste
✔ Audio und Video
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Agrarpolitik: Klöckner fordert bessere Tierhaltung
  • Betrieb: Initiative Tierwohl - Anmeldung für die dritte Runde
  • Technik: Gut abwägen - Gründe für den Traktorkauf
  • Tierhaltung: Vorgaben für den Sauen-Deckstall
  • Pflanzenbau: Silphieanbau als Biotopvernetzung
  • Leben auf dem Land: Borreliose als Berufskrankheit

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen