rundumleuchte-traktor-reel

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Thomas Göggerle | am

Wann darf die Rundumleuchte am Traktor benutzt werden?

Verkehrsexperte Martin Vaupel beantwortet Fragen zum Thema Einsatz der Rundumleuchte am Traktor in einem Video.

Rundumleuchten sind an vielen Traktoren verbaut. Neue Traktoren, Feldhäcksler und Mähdrescher sind meistens ab Werk bereits mit einer oder zwei Rundumleuchten an der Kabine ausgestattet. Aber nur weil die orangen Signalleuchten montiert sind, bedeutet das nicht, dass man sie immer einschalten darf.

Verkehrsexperte Martin Vaupel von der Landwirtschaftskammer Niedersachsen erklärt im Video „Mit dem Traktor sicher durch die Ernte“ wann man Rundumleuchten in der Landwirtschaft einschalten darf.

Rundumleuchte nur mit Genehmigung einsetzen

Rundumleuchten dürfen nur eingesetzt werden, wenn es dafür eine entsprechende Genehmigung gibt. Diese Genehmigung gibt es beispielsweise, um überbreite Geräte zu transportieren. Oder wenn mit besonders langen oder breiten Maschinen oder ungewöhnlich breiter oder langer Ladung gefahren wird.

Das ist beispielsweise bei einem Mähdrescher oder einer angebauten Sämaschine mit einer Transportbreite über 3 m der Fall. Dann ist für diese überbreiten Maschinen eine Ausnahmegenehmigung erforderlich. Die Ausnahmegenehmigung muss man nach § 70 StVZO und § 29 StVO bei der Straßenverkehrsbehörde beantragen. In dieser Ausnahmegenehmigung steht auch drin, ob mit einer oder vielleicht sogar zwei Rundumleuchten zu fahren ist. Ohne die Ausnahmegenehmigung darf eine Rundumleuchte nur in Ausnahmefällen genutzt werden.

Rundumleuchte zur Verkehrssicherheit einschalten

Martin Vaupel erklärt: „Neben den beschriebenen Vorgaben ist das gelbe Blinklicht nach § 38 Absatz 3 der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO) weiterhin nur zulässig, um auf Arbeits- oder Unfallstellen oder vor ungewöhnlich langsam fahrenden Fahrzeugen zu warnen. Zur Absicherung einer Gefahrenstelle ist der Einsatz sicherlich sinnvoll.

Auch bei einem Abbiegevorgang in einen Feldweg mit angebauten Arbeitsgeräten kann eine Rundumleuchte zur Verkehrssicherheit beitragen.“ Martin Vaupel mahnt aber auch: „Der Traktor sollte nicht als ‚fahrende Diskokugel‘ missbraucht werden.“

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel suchen und merken

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert
Produkte entdecken
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Gänsezucht: Risiko nimmt zu
  • Verhaltenstipps für Jäger bei Verkehrskontrollen
  • Tipps zur Auswahl von Landwirtschaftsreifen
  • E-Mail-Management im Agrarbüro
  • Modellvorhaben Gülleansäuerung

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen