Traktoren auf einer Auktion für Landmaschinen
Janina Schuster | am

Landtechnik-Auktion: drei Tage lang Landmaschinen ersteigern

Die AGRAVIS Technik-Gruppe hat eine digitale Versteigerungsaktion geplant. An drei Tagen kann auf verschiedene Maschinen geboten werden.

Der Fokus der Versteigerung liegt diesmal auf verschiedenen Maschinengruppen, die an den drei Tagen angeboten werden:

  • 13. April: Futtererntetechnik, Bodenbearbeitung, Pflege-/Düngetechnik
  • 14. April: Erntetechnik, Ballenpressen, Transporttechnik
  • 15. April: Schlepper, Teleskoplader, Zubehör

Die angebotenen Maschinen sind seit dem 25. März auf dem Auktionsportal ab-auction.com online und speisen sich aus Angeboten der Agravis Technik-Gesellschaften im gesamten Arbeitsgebiet.

Landmaschinen können auch besichtigt werden

Auf der Seite können sich Interessenten über das Angebot informieren und Kontakt zu Agravis-Experten aufnehmen. Auch die Besichtigung der jeweiligen Maschinen ist unter Einhaltung der aktuell geltenden Corona-Regeln möglich. Gebote können bereits jetzt abgegeben werden.

Im Februar diesen Jahres fand die XXXLandtechnik-Auktionswoche statt, organisiert von der AGRAVIS Technik-Gruppe. Aufgrund der positiven Resonanz auf das digitale Format lud man nun erneut Landwirte, Lohnunternehmen und weitere Interessierte zur "Frühjahrs-Landtechnik-Auktion" ein.

Mit Material von agravis
Produkte entdecken

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel merken und teilen

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Die Zuckerrübenernte ist gestartet!
  • Vorstellung der Waldstrategie 2050
  • Kartoffelfeldtag in Dorstadt: Anbauverfahren und Pflanztechnik
  • Digitalisierung im Kuhstall

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen