Massey Fegruson Sonderedition
Cornelia Krieg | am

Massey Ferguson: Beliebteste Traktor-Modelle als Sonderedition

Massey Fergusson hat seine meistverkauften Modelle als Edition-Next-Sondermodelle herausgebracht. Die Traktoren erscheinen auf der Agritechnica in neuem Gewand und mit einigen Extras.

Die NEXT Edition ist ab sofort für vier der beliebtesten Modelle von Massey Ferguson erhältlich:

  • MF 5711 S Dyna-4 (115 PS)
  • MF 5713 S Dyna-4 (130 PS)
  • MF 7720 S Dyna-VT (200 PS)
  • MF 7726 S Dyna-VT (255 PS)

Die Grundelemente der MF 5700 S Essential- und MF 7700 S Exclusive-Versionen sind für die Next Edition mit weiteren leistungs- und komfortsteigernden Funktionen kombiniert, erkennbar an einer besonderen Lackierung.

Die NEXT Edition-Modelle sind im bekannten MF-Rot erhältlich, jedoch dann serienmäßig mit markant schwarzen Grillelementen. Auch eine schwarze Volllackierung ist ohne Aufpreis erhältlich.

MF 5700 Next-Sonderedition

Die MF 5700-Modelle der NEXT Edition haben die Grund-Spezifikation "Essential", die jedoch zusätzlich Folgendes beinhaltet:  Motordrehzahlspeicher, Auskupplungsfunktion des Bremspedals, Klimaanlage mit manueller Einstellung, teleskopierbare Weitwinkelspiegel und die unverkennbare Sonderlackierung. Des Weiteren sind die MF 5700 S NEXT Edition zur Steigerung von Leistung und Komfort folgendermaßen ausgestattet:

  • Dyna-4 16x16 Semi-Powershift Getriebe mit AutoDrive
  • Einzigartiges Freisichtkonzept, verschiedene Dachversionen
  • Motordrehzahlspeicher und Kupplungsfunktion des Bremspedals
  • Standard Klimaanlage mit manueller Einstellung
  • Luftgefederter Komfortsitz und mechanische Kabinenfederung
  • 100l Hochleistungs- Hydraulikpumpe für anspruchsvolle Aufgaben und Frontladereinsatz
  • 3 mechanische Steuergeräte
  • Bis zu 12 LED Arbeitsscheinwerfer und Strassenfahrlichter
  • Erweiterte Bereifungsoptionen - z.B. 540/65R38 - 440/65R28
  • Limitierte Sonderlackierung ab Werk

MF 7700 Next-Sonderedition

Die MF 7700-Modelle der Next-Edition erweitern die bestehende "Exklusiv"-Spezifikation, folgendermaßen: Geschlossenes 110l Hydrauliksystem, vier elektronische Steuergeräte, aktiver Kabinenfederung, Command Control Armlehne mit Multipad-Hebel und Tempomat. Außerdem sind sie mit Quadlink-Vorderachsfederung, Klimaautomatik, Spiegeln mit elektrischer Enteisung und Einstellung sowie Datatronic 4 Traktor- und Gerätemanagement und vielen weiteren Extras ausgestattet:

  • Dyna-VT Stufenlosgetriebe mit MultiPad-Fahrhebel
  • Quadlink Vorderachsfederung und aktive Kabinenfederung
  • Datatronic 4 Maschinen- & Gerätesteuerung
  • Auto-Guide Vorbereitung inklusive zusätzlichem Fieldstar 5 Touchscreen Terminal, komplett für Precision Farming vorkonfiguriert
  • Vollintegriertes Heavy-Duty Fronthubwerk mit bis zu 4 t Hubkraft
  • Bis zu 16 LED Arbeitsscheinwerfer und Strassenfahrlichter
  • SpeedSteer für präzise und mühelose Wendemanöver
  • Bereifungs-Upgrade mit 650/65R42 – 540/65R30 für optimale Zugleistung
  • Limitierte Sonderlackierung ab Werk

 

Die Sondermodelle sind seit dem 1. Oktober 2019 für Neuaufträge verfügbar und auf dem Massey Ferguson-Stand auf der Agritechnica 2019, in Halle 20 Stand B14c, zu sehen.

Das könnte Sie auch interessieren