In Kettenkamp haben unbekannte Täter GPS-Empfänger und Monitore und aus drei Maschinen eines Lohnunternehmers gestohlen.

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Ellen Hartmann | am

Osnabrück: Diebe stehlen GPS-Empfänger aus Ackerschleppern

Am vergangenen Wochenende haben unbekannte Täter diverse GPS-Empfänger in Kettenkamp sowie in Nortrup im Landkreis Osnabrück gestohlen.

Nach Angaben der Polizeiinspektion Osnabrück hätten sich die Täter oder Täterinnen zum einen zwischen Freitag (4. Februar) und Sonntag (6. Februar) Zugang zum Gelände eines Lohnunternehmens in Kettenkamp beschafft. Hier entwendeten die Diebe GPS-Empfänger sowie Steuerungsmonitore aus drei verschlossenen Maschinen

Zwei Einbrüche am Wochenende

Die GPS-Empfänger seien zudem mit einem Vorhängeschloss gesichert gewesen, so die Beamten weiter. Die Schlepper hätten während der Tat in einer unverschlossenen Halle auf dem Gelände des Lohnunternehmens gestanden. Zusätzlich seien im drei Kilometer entfernten Nortrup im gleichen Zeitraum GPS-Module und ein dazugehöriges Bedienpanel aus zwei Ackerschleppern geplündert worden. Auch hier seien die Hallen, in denen die Maschinen standen, nicht abgeschlossen gewesen. 

Mit Material von Polizeiinspektion Osnabrück
Bild3.jpg

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel suchen und merken

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert
Produkte entdecken
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Tag des offenen Hofes
  • Hitzestress bei Kühen vermeiden
  • Digitalisierung im Ackerbau
  • Gärreste: Techniken zur Aufbereitung
  • Herbizidstrategien im Spargel

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen