Weihnachtsbaumverkauf - trotz Corona Vorjahresabsatz erwartet
Christel Grommel | am

Bis zu 22 Millionen verkaufte Weihnachtsbäume erwartet

Der Verkauf von Weihnachtsbäumen hat überall begonnen - aufgrund der Corona-Beschränkungen gestaltet er sich schwieriger. Der Verband der Weihnachtsbaumerzeuger ist jedoch optimistisch.

Man erwartet einen Absatz auf Vorjahresniveau, schätzungsweise 20 bis 22 Millionen verkaufte Bäume. 

Es wird aber für die Kunden etwas teurer als im Vorjahr. Die Betreiber von Verkaufsstellen haben einen höheren Aufwand aufgrund der Hygienekonzepte und mehr benötigtem Personal. Auch die Ernte war schwerer, weil viele Bestellungen spät eingingen. 

Die meisten Kunden bevorzugen Nordmanntannen, der Marktanteil beträgt 75 bis 80 Prozent. Sie werden wegen ihrer fest sitzenden, weichen Nadeln geschätzt. 

Trend zum regionalen Weihnachtsbaum

Nach Angaben der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald verstärkt sich der Trend zur Regionalität. 30 Prozent der Weihnachtsbäume werden direkt bei den landwirtschaftlichen Betrieben gekauft, weitere 30 Prozent im Straßenhandel. Ebenfalls zugenommen hat der Online-Verkauf. 

Der größte Teil der Weihnachtsbäume kommt mit 90 Prozent aus Deutschland, der Rest überwiegend aus Dänemark. Das größte Anbaugebiet ist das Sauerland in Nordrhein-Westfalen. Auch in Niedersachsen und Schleswig-Holstein gibt es größere Flächen. Aus den drei Bundesländern stammen rund zwei Drittel der in Deutschland gewachsenen Weihnachtsbäume.

Mit Material von dpa
Produkte entdecken

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel merken und teilen

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Die Zuckerrübenernte ist gestartet!
  • Vorstellung der Waldstrategie 2050
  • Kartoffelfeldtag in Dorstadt: Anbauverfahren und Pflanztechnik
  • Digitalisierung im Kuhstall

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen