Red Bull Dose

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

| am

Keine Energydrinks bei schweißtreibenden Erntearbeiten

Energydrinks belasten den Stoffwechsel durch aufputschende Substanzen und den hohen Zuckeranteil noch zusätzlich.

Bei schweißtreibenden Arbeiten, zum Beispiel bei der Ernte, wird davon abgeraten, Energydrinks zu trinken. Denn sie belasten den Stoffwechsel durch aufputschende Substanzen und den hohen Zuckeranteil noch zusätzlich. Wer eine 500ml-Dose Energydrink konsumiert, verschluckt nebenbei etwa 25 Stück Würfelzucker.
Sinnvoll sind bei körperlich belastenden Tätigkeiten viele kurze Pausen, in denen ausreichend Wasser oder Saftschorle getrunken werden sollte. Wer zu viele aufputschende Substanzen, wie zum Beispiel Koffein, konsumiert, bringt Herz und Kreislauf in Gefahr, der Blutdruck steigt auf gefährliche Werte. Es kann dadurch zu Herzrasen, Kurzatmigkeit, Schlafstörungen und Muskelzittern kommen.

An sehr heißen und sonnigen Tagen ist es sinnvoll, die Arbeiten im Freien in die frühen Morgen- oder späteren Nachmittags- und Abendstunden zu verlegen. Die SVLFG gibt zudem folgende Tipps:

  • Tragen Sie Kleidung mit langen Ärmeln und Hosenbeinen sowie eine Kopfbedeckung mit Ohren- und Nackenschutz und eine Sonnenschutzbrille.
  • Beschatten Sie möglichst den Arbeitsbereich bei Pflückarbeiten.
  • Cremen Sie unbedeckte Körperstellen mit Lichtschutzfaktor 30 ein.
Mit Material von SVLFG

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel suchen und merken

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert

Mehr zu diesem Thema

Produkte entdecken
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Maissorten zur Energieerzeugung
  • Blackout - das müssen Sie bei Notstromaggregaten beachten
  • So erstellen Sie einen Notfallordner
  • Ordnung im Agrarbüro schaffen
  • EU prüft Schutzstatus des Wolfes

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen