Ein Traktor beim Grasmähen.
Ellen Hartmann | am

Landwirte freuen sich über gute, aber späte Grasernte

Bei dem schönen Wetter momentan sind viele Landwirtinnen und Landwirte dabei, ihre Wiesen abzumähen. Ungewöhnlich ist, dass der erste Grasschnitt in diesem Jahr bis in den Juni reicht.

"Durch das kalte Wetter im Frühjahr sind die Gräser in ihrer Entwicklung zwei bis drei Wochen später dran als sonst", sagt Dr. Karsten Padeken, Vorsitzender des Grünland-Ausschusses im Landvolk Niedersachsen und Milchviehalter in der Wesermarsch. Dennoch sei die Qualität gut und eigne sich als Grassilage, wegen ihres Eiweiß- und Energiegehaltes, besonders für Milchkühe.

Grashalme müssen nun "anwelken"

"Jetzt hat man eine reelle Chance, gutes Futter einzufahren", so Padeken. Zusätzlich müssen die Grashalme "anwelken", damit das Gras mit einem Trockensubstanzgehalt von über 30 siliert und im Fahrsilo gelagert werden kann. Wer dies zu früh versucht hat, lief speziell im Norden Niedersachsens Gefahr, Fahrspuren auf der Wiese und Erde im Silohaufen zu hinterlassen.

Endlich wieder eine gute Ernte

"Durch die großen Mengen an Aufwuchs dauert das Abtrocknen des Bodens in diesem Jahr besonders lange", sagt der Milchviehhalter. Das Gras habe sich wegen der kühlen Temperaturen gut bestockt und stehe derzeit relativ dicht, heißt es von Padeken. Doch nach zwei trockenen Jahren sei diese Menge an hochwertigem Grundfutter eine große Erleichterung für die Landwirte. Doch die Heuernte an der Küste werde noch auf sich warten lassen. Grund sei hier die wechselhafte Witterung. "Daran denkt hier noch keiner", so Padeken über die Situation in der Wesermarsch.

Mit Material von LPD
AdobeStock_72225221.jpeg
Produkte entdecken

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel merken und teilen

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Pflanzenbau: Ökomais - Pilze steigern den Ertrag
  • Technik: Rechnet sich der Ladewagen?
  • Tierhaltung: Außenklimaställe als Zukunftsmodell in der Schweinehaltung

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen