Ein Landwirt hält Frühkartoffeln in den Händen
Werner Raupert | am

Rekordverdächtig: Erste Frühkartoffeln in Hannover geerntet

Das ist rekordverdächtig: Am 1. Mai und damit etwa neun Tage früher als üblich hat Landwirt Bernd Gellermann aus Dedenhausen, Region Hannover, seine ersten Frühkartoffeln geerntet.

Der Landwirt aus der Region Hannover baut 100 ha Frühkartoffeln an, da ist jetzt jeder frühe Rodetag wichtig. Zumal in den ersten Erntetagen für die Ware auch sehr gut gezahlt wird. Für den 25 kg-Sack erlöst Gellermann auf dem Großmarkt zurzeit 21 Euro. Und für Kleinabpackungen gibt es sogar noch einen Aufschlag.

Erstaunlich hoher Ertrag trotz früher Ernte

Dafür hat der Landwirt zuvor allerdings hohe Aufwendungen gehabt. Nach dem Pflanzen am 17. Februar gab es im März etwa 16 frostige Nächte mit bis zu -7 °C. Gellermann blieb nichts anderes übrig, als die unter Folie wachsenden Pflanzen stundenlang mit einer Frostschutzberegnung zu schützen.

„Das waren aufregende Nächte für uns, aber wir haben alle Pflanzen retten können“, zeigte er sich zufrieden. Auch die Erträge passen. Die gleichmäßig entwickelten Bestände zeigen seiner Aussage nach einen hervorragenden Ansatz und liefern trotz des frühen Erntetermins schon einen erstaunlich hohen Ertrag.

Inhalte der Ausgabe

  • In fünf Schritten zum Ökolandbau - eine Praxisanleitung
  • Sonnenblumenanbau: Tierfutter, Insektenrettung und ein schöner Anblick
  • Wie war es auf der Maschinenvorführung in Hausstette?
  • Lampen aus Kürbissen - Ein Besuch in der Kalebassenmanufaktur

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen
Produkte entdecken

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel merken und teilen

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • In fünf Schritten zum Ökolandbau - eine Praxisanleitung
  • Sonnenblumenanbau: Tierfutter, Insektenrettung und ein schöner Anblick
  • Wie war es auf der Maschinenvorführung in Hausstette?
  • Lampen aus Kürbissen - Ein Besuch in der Kalebassenmanufaktur

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen