Leere Kanister mit Pflanzenschutzmitteln

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Hanna Zettel | am

Unbrauchbare Pflanzenschutzmittel können abgegeben werden

Vom 2. bis zum 29. November haben Landwirte wieder die Möglichkeit, unbrauchbar gewordene Pflanzenschutzmittel und Agrarchemikalien zurückzugeben.

Im Rahmen der Aktion "Pflanzenschutzmittel Rücknahme und Entsorgung" (PRE) können diese an acht Standorten im Bundesgebiet abgegeben werden. 

In Niedersachsen können die Mittel am 25. November bei BSL Betriebsmittel Service GmbH & Co.KG in Sulingen abgegeben werden. Dies ist von 8-17 Uhr möglich.

Entsorgt werden können Mittel, die aus verschiedenen Gründen in Deutschland nicht mehr eingesetzt werden dürfen. Gründe dafür können eine abgelaufene Zulassung sein oder dass sie nicht mehr anwendbar sind. Auch sonstige Agrarchemikalien wie Reinigungsmittel, Öle, Beizen, Dünger, gebeiztes Saatgut, Filter, Fette und Farben sind bei der Rücknahme eingeschlossen.

Seit 2013 eine sichere Rückgabe der Pflanzenschutzmittel

Im Rahmen der Nachhaltigkeitsinitiativen der deutschen Pflanzenschutzindustrie wurde die Aktion PRE vom Industrieverband Agrar (IVA) 2013 ins Leben gerufen. Seitdem haben in etwa 2.000 Anlieferer dieses System genutzt. Als Folge daraus ergibt sich, dass insgesamt 296 t unbrauchbares Pflanzenschutzmittel sicher entsorgt werden konnte.

Parallel dazu findet auch wieder die bundesweite Sammelsaison 2021 der Packmittel-Rücknahme Agrar (PAMIRA) an gut 400 Sammelstellen statt. (www.pre-service.de, www.pamira.de)

Mit Material von AgE

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel suchen und merken

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert
Produkte entdecken
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Milch und Klimaeffizienz - das geht zusammen
  • Legehennenhaltung: gut, wer zeitig eingestiegen ist
  • Podcast: Ein Mann ist keine Altersvorsorge!
  • Leserreise: Landwirtschaft auf Teneriffa

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen