Buntes Bentheimer Landschwein
Janina Schuster | am

Bentheimer Landschwein: die Nachfrage steigt

Kurz vor Weihnachten steigt die Nachfrage nach dem Bentheimer Landschwein wieder. Das war nicht immer so. Was macht die Rasse so besonders?

Der Verein zur Erhaltung des Bentheimer Landschweines freut sich. Die Nachfrage nach Fleisch dieser Schweinerasse steigt aktuell wieder. Das war jedoch nicht immer so. einst gab es 30 Zuchttiere des Landschweines ins ganz Deutschland. Heute zählt der Verein rund 600. Bereits im vergangenen Jahr war die regionale Spezialität vor Weihnachten stark gefragt. So stark, dass es zu Lieferengpässen kam. Einer der Gründe dürfte die Corona-Pandemie sein. Der Verein mutmaßt, dass während der Pandemie öfter zuhause gekocht werde. Doch auch die Aufzucht der Schweine spiele eine Rolle. So werden die Bentheimer Landschweine nicht schnell gemästet. In der Regel werden die Tiere ein Jahr alt, bis sie geschlachtet werden

Mit Material von ndr
Produkte entdecken

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel merken und teilen

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert

Mehr zu diesem Thema

 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Schafe auf der Weihnachtsbaumplantage
  • Vor dem Rentenantrag genau rechnen
  • So wintern Sie die Pflanzenschutzspritze ein
  • Züchterleidenschaft für Hannoveraner: Pferdezucht Bollhorst

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen