Ruehrei

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Christel Grommel | am

Ersatz für das Ei - entwickelt im Emsland

Ersatz für tierische Produkte ist gefragt. „Respeggt“ will das Ei ersetzen. Hilfe dafür kommt ausgerechnet aus einer Geflügelregion.

Ersatz für Milch und Fleisch lässt sich schon in jedem Supermarkt finden, beim Ei hingegen ist es noch schwieriger. Das Startup „Respeggt“ aus Berlin will das ändern und versucht sich an einer Alternative für Hühnereier. In Deutschland essen die Menschen pro Kopf fast 240 Eier im Jahr, ein potentieller Markt wäre also da. Einen Ersatz für das Ei zu finden, ist jedoch schwieriger als bei Fleisch oder Milch. Geschmack und Eigenschaften des Eis sind schwer nachzuahmen.

Produkt wird im Emsland entwickelt

Der Ei-Ersatz von Respeggt wird aus Erbsenproteinen gemacht. Unterstützung bei der Entwicklung erhält die Unternehmerin Tanja Bogumil ausgerechnet aus dem Emsland, einem Landkreis mit sehr hoher Geflügeldichte. Bernd Becker ist Lebensmitteltechnologe aus dem Emsland und hat schon den Transformationsprozess der „Rügenwalder Mühle“ mitbegleitet.

In einem Labor arbeitet er an der richtigen Konsistenz und einem guten Geschmack für den Ei-Ersatz. Respeggt will ein Ersatzprodukt für gequirltes Ei vertreiben. Das Produkt kommt in einer Flasche und kann einfach in die Pfanne gegeben werden. Zunächst richtet sich das Produkt an Großabnehmer wie die Gastronomie.

Mit Material von NOZ
ruegenwalder_symbolbild

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel suchen und merken

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert

Mehr zu diesem Thema

Produkte entdecken
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Wegweiser Erneuerbare Energien: Wie heize ich den Hof?
  • Nachhaltiger Kartoffelanbau
  • Saugferkeldurchfälle stoppen
  • Maschinenvorführung zur ultraflachen Bodenbearbeitung
  • Antragsfrist für Kleinbeihilfe

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen