Fleischverpackungen bei Aldi - Landwirte wollen bei Umstellung mitreden

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Christel Grommel | am

Fleisch-Umstellung bei Aldi: Agrarverbände fordern Einbeziehung

Die angekündigte Umstellung auf Fleisch aus höheren Haltungsstufen sorgte für viel Aufmerksamkeit. Jetzt wollen Agrarverbände, dass die Landwirtinnen und Landwirte einbezogen werden.

In einem Schreiben vom Deutschen Bauernverband, Raiffeisenverband und Branchenverband Rind und Schwein an den Discounter Aldi hieß es, die nötigen Weichenstellungen könnten nur gemeinsam mit der Erzeugerseite erfolgen. Denn die dafür nötigen Milliardeninvestitionen bedürften langfristiger Planbarkeit und Verlässlichkeit. 

Den Worten müssen Taten folgen

Die Verbände forderten in dem Schreiben, dass "Worten Taten folgen müssen". Zudem wiesen sie auf mehrere offene Fragen hin. So sei es "eine Frage der Glaubwürdigkeit", dass es nicht nur Haltungskriterien für Masttiere gebe. Würden Sauenhaltung und Ferkelaufzucht bei Schweinen nicht einbezogen, blendete dies einen wesentlichen Lebensabschnitt aus. Zu klären sei etwa auch, welchen Mehrpreis Erzeuger für Fleisch der Stufen 3 und 4 erwarten könnten und wie Vertragslaufzeiten aussehen.

Aldi hatte angekündigt, ab 2030 nur noch Frischfleisch der Stufen 3 und 4 anbieten zu wollen. Auch andere Handelsketten kündigten Umstellungen des Fleischsortiments an.

Mit Material von dpa
Fleischregal im Aldi

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel suchen und merken

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert

Mehr zu diesem Thema

Produkte entdecken
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Wegweiser Erneuerbare Energien: Wie heize ich den Hof?
  • Nachhaltiger Kartoffelanbau
  • Saugferkeldurchfälle stoppen
  • Maschinenvorführung zur ultraflachen Bodenbearbeitung
  • Antragsfrist für Kleinbeihilfe

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen