Greenpeace-Aktivisten landen mit motorisiertem Gleitschirm auf dem Dach von Tönnies in Rheda-Wiedenbrück und entrollen ein Banner.
Greenpeace-Aktivisten landen mit motorisiertem Gleitschirm auf dem Dach von Tönnies in Rheda-Wiedenbrück und entrollen ein Banner.
Greenpeace-Aktivisten landen mit motorisiertem Gleitschirm auf dem Dach von Tönnies in Rheda-Wiedenbrück und entrollen ein Banner.
Greenpeace-Aktivisten landen mit motorisiertem Gleitschirm auf dem Dach von Tönnies in Rheda-Wiedenbrück und entrollen ein Banner.
Anne-Maria Revermann | am

Greenpeace landet mit Gleitschirmen auf dem Dach von Tönnies

Greenpeace-Aktivisten landen mit motorisiertem Gleitschirm auf dem Dach von Tönnies in Rheda-Wiedenbrück und entrollen ein Banner.

Aktivisten der Umweltorganisation Greenpeace sind am Morgen (16. Juli) mit motorisierten Gleitschirmen auf dem Dach einer Halle des Schlachtkonzern Tönnies gelandet.

Neben dem sich drehenden Firmenlogo von Tönnies an der Firmenzentrale in Rheda-Wiedenbrück entrollten sie ein Banner mit dem Schriftzug "Schluss mit dem Schweinesystem".
 

Mit Material von dpa
image/svg+xml

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✔ Mehrleser-Funktion

✔ Artikel merken und teilen

✔ exklusiv: Audio und Video

✔ 1 Tag früher informiert

image/svg+xml

Digitale Ausgabe

✔ 3 Endgeräte
✔ Merkliste
✔ Audio und Video
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Thema der Woche: Ferien auf den Ponyhöfen
  • Agrarpolitik: Sommerreise der Ministerin - Vorstellung der Ackerbaustrategie
  • Tierhaltung: Optimierung der Kuhfruchtbarkeit
  • Technik: Richtig belüften im Kartoffellager
  • Pflanzenbau: Tipps zur N-Düngung im Herbst
  • Leben auf dem Land: Meteoriten im Oldenburger Land

Besonderes Angebot

Reinschnuppern lohnt sich