Kälber im Stall

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Christel Grommel | am

Längere Übergangsfrist bei Kälbertransporten abgelehnt

Eine Verlängerung der einjährigen Übergangsfrist für Kälbertransporte ab 28 Tagen wird es voraussichtlich nicht geben.

Niedersachsen hatte in einer Bundesinitiative beantragt, die Frist von einem auf drei Jahre zu verlängern. Das fand jedoch im Agrarausschuss der Länderkammer keine Mehrheit.

Nur Nordrhein-Westfalen, Bayern, Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern unterstützten den Antrag. Die Beratung über den Antrag wurde vertagt, ein Termin wurde dafür noch nicht genannt. 

Die geänderte Tierschutztransportverordnung ist am 1. Januar 2022 in Kraft getreten. Nach einer einjährigen Übergangsfrist dürfen Kälber erst ab einem Mindestalter von 28 Tagen transportiert werden. Vorher galt ein Mindestalter von 14 Tagen.

Kälber in einem Transporter

Kälbertransporte in und zwischen EU-Staaten könnten zunehmen

Der Generalsekretär des Deutschen Bauernverbandes (DBV), Bernhard Krüsken, übte harsche Kritik: "Hier wird eine sinnvolle und dringend erforderliche Regelung ausgebremst." Es mache definitiv keinen Sinn, auf nationaler Ebene Fakten zu schaffen, während sich eine europäische Regelung abzeichnet. 

Er sieht als Folge dessen, dass Transporte junger Kälber zwischen und in andere Mitgliedstaaten massiv zunehmen werden. Die Politik konterkariere damit die  Ankündigung, pragmatische und effektive Schritte für den Umbau der Tierhaltung aufzuzeigen.

Mit Material von agrarheute
Kälber im Stall

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel suchen und merken

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert
Produkte entdecken
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Wegweiser Erneuerbare Energien: Wie heize ich den Hof?
  • Nachhaltiger Kartoffelanbau
  • Saugferkeldurchfälle stoppen
  • Maschinenvorführung zur ultraflachen Bodenbearbeitung
  • Antragsfrist für Kleinbeihilfe

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen