Imker hält Waben mit Bienen hoch

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Christel Grommel | am

Landtag berät über verpflichtenden Imkerschein

Immer mehr Menschen begeistern sich für die Imkerei. Die Koalition im Landtag will nun, dass Hobbyimker die entsprechende Sachkunde nachweisen können.

Viele Menschen wollen mit der Hobbyimkerei zum Schutz und Erhalt von Bienen beitragen. Doch ohne die fehlende Sachkunde könnte das mehr Schaden als Nutzen bringen. 

Daher fordern die SPD- und CDU-Fraktionen im niedersächsischen Landtag einen verpflichtenden Imkerschein, mit dem auch Hobbyimker grundsätzliche Sachkunde im Umgang mit Bienenvölkern nachweisen müssen. Begründung: Experten forderten zum besseren Schutz von Honigbienen und der Sicherung der Bienenhaltung seit langem die Überprüfung der Sachkunde.

Schlimme Folgen bei fehlender Sachkunde

Denn die Folgen von Nichtwissen unter den Hobbyimkern könnten verheerend sein. Nahrungsmangel kann ein Problem für die Bienenvölker werden, aber auch die Vorbeugung gegen diverse Krankheiten werde mitunter vernachlässigt.

Die Imkerei sei kaum geregelt und nur durch wenige Gesetz bestimmt. Jeder könne sich ein Bienenvolk kaufen und in den Garten stellen. Der Hobbyimker benötige keinerlei Genehmigung, um Bienenstöcke auf seinem Grund aufzustellen, egal ob im Garten, auf der Garage, auf dem Dach eines Hochhauses oder auf dem Balkon. Er müsse die Imkerei nur anmelden.

Mit Material von dpa
Imker arbeitet an seien Bienenvölkern

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel suchen und merken

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert
Produkte entdecken
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Messerückblick EuroTier
  • Amtsantritt von Miriam Staudte
  • Biogasanlagen droht Insolvenz
  • Schlepper-Lichterfahrt: Infos zu Führerschein & Co.
  • Adventsrezepte mit Walnüssen

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen