Meinung | Amos Venema, Milchviehhalter aus dem Landkreis Leer. | am

Landwirte: Geld in die Eigenwerbung investieren!

Werden die Demos der Bauern das große Hornberger Schießen? Wut und Frust des Berufstandes sind mehr als verständlich.

Die Preise sind nicht kostendeckend und jede Menge Auflagen ersticken jegliche Motivation. Wenn dann die Discounter in einer erneuten Rabattschlacht die Erzeugnisse aus der leidenschaftlichen Arbeit der Landwirte geradezu verramschen, wird die Ehre und auch die Kultur der Landbevölkerung respektlos behandelt.

Amos-Venema

Die Enttäuschung über die nicht entgegengebrachte Wertschätzung, z.B. in Form von nachhaltigen, steigenden Erzeugerpreisen, die für eine systemrelevante Branche eigentlich selbstverständlich sein sollten, lässt insbesondere die jungen Bauern hochmotiviert demonstrieren. Ich würde ihre Hoffnung gerne teilen, doch die Realität zeigt sich immer wieder, wenn die Discounter ihre große Marktmacht ausspielen.

Die Politik in Berlin oder Brüssel ist nicht in der Lage, diese Übermacht zu bremsen. Über Jahre hat sie den Konzentrationsprozess der Discounter aktiv begleitet. Man denke da nur an das Veto von Minister Sigmar Gabriel bei der Tengelmann-Übernahme durch Edeka. Die Marketingabteilungen der Firmen schaffen ein Wir-Gefühl mit dem Verbraucher, der zum Teil wenig Verständnis für den Umweltverschmutzer, Massentierhalter und Subventionsempfänger hat.

Um die Sympathie der Verbraucher zu gewinnen, müssen wir Landwirte nicht nur den Dialog suchen, sondern auch mehr Geld in die Eigenwerbung investieren.

Inhalte der Ausgabe

  • Die Zuckerrübenernte ist gestartet!
  • Vorstellung der Waldstrategie 2050
  • Kartoffelfeldtag in Dorstadt: Anbauverfahren und Pflanztechnik
  • Digitalisierung im Kuhstall

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen
Produkte entdecken

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel merken und teilen

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Die Zuckerrübenernte ist gestartet!
  • Vorstellung der Waldstrategie 2050
  • Kartoffelfeldtag in Dorstadt: Anbauverfahren und Pflanztechnik
  • Digitalisierung im Kuhstall

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen