Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Kristina Wienand | am

Lieber Jersey- statt Holsteinkühe

Von Holsteinkühen zu Jerseys | LAND & FORST | Vor Ort

Wie kann man den elterlichen Betrieb weiterentwickeln und mit den bestehenden Ställen effektiver produzieren, ohne die Tierzahl zu erhöhen? Diese Frage beantwortete Landwirtin Katharina Bleis mit ihrer Meisterarbeit.

Ihre Lösung: Jerseykühe auf dem Betrieb im Kreis Osterholz halten. Welche Vorteile diese Kühe gegenüber den klassischen schwarz-bunten Holsteinern haben, können Sie im Video oben sehen. Darin verrät Katharina Bleis auch, warum die Umstellung am Anfang hart war. 

Das Konzept geht mittlerweile so gut auf, dass die Familie entschieden hat, die Herde komplett auf Jerseys umzustellen. 

Jerseybetrieb_Bleis_Finn_15_neu_1.jpg

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel suchen und merken

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert
Produkte entdecken
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Der richtige Zeitpunkt für Zwischenfrüchte
  • Schnecken richtig bekämpfen
  • Zinkersatz in der Ferkelaufzucht
  • Bauwagenidylle im Auenland
  • Pflanzenkohle für den Humusaufbau

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen