Pferde stecken den Kopf aus einer Reihe von Boxen
Christel Grommel | am

Niedersachsen ist Pferdeland

227.008 der edlen Tiere gibt es im Land. Mit mehr als 40.000 Ställen bietet Niedersachsen eine Heimat für zahlreiche Pferde - viele Landwirte haben sich auf die Vermietung von Boxen spezialisiert.

Knapp zur Hälfte leben die Pferde in einem Pensionsbetrieb. Oft hat dieser einen landwirtschaftlichen Hintergrund, teilweise sind hier auch die Reitervereine ansässig.

Manfred Walkemeyer ist einer von vielen Landwirten in Stadtnähe, der seinen Hof auf die Pensionspferdehaltung spezialisiert hat. Er bewirtschaftet 180 Hektar Acker- und Grünland in einer Ackerbetriebsgemeinschaft und vermietet 47 Pferdeboxen - 18 Paddockboxen und 25 Außenboxen. Reit- und Longierhalle, mehrere Reitplätze mit Ebbe- und Flutboden sowie Innenwaschbox und Putzbox gehören ebenfalls dazu. Sogar ein Solarium für die Tiere gibt es. Damit erfüllt er die hohen Ansprüche der Kunden.

Pferdepensionen müssen Ansprüche erfüllen

Die Ansprüche sind enorm gestiegen, besonders, was den Service bei der Unterbringung angeht. 

Das betrifft vor allem organisierte Reiter: Die optimale Unterbringung sehen sie in der Einzelbox mit Außenfenster (23 Prozent) oder kleinem Auslauf (21 Prozent). Nicht-Organisierte bevorzugen die Gruppenhaltung im Offenstall (27 Prozent) oder auf der Weide mit festem Unterstand (16 Prozent). Das fand das Marktforschungsunternehmen Ipsos im Auftrag der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) heraus.

Beide Gruppen sind der Meinung, dass die Pferde am besten täglichen Weidegang oder Auslauf haben sollten (90 Prozent).

Hinter Nordrhein-Westfalen mit 155.948 Mitgliedern in Reitvereinen belegt Niedersachsen, wenn man die Pferdesportverbände Hannover/Bremen und Weser-Ems addiert, mit 129.375 Vereinsmitgliedern den zweiten Platz bei den Reitvereinen. 

Mit Material von LPD

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Mehrleser-Funktion

✓ Artikel merken und teilen

✓ exklusiv: Audio und Video

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ 3 Endgeräte
✓ Merkliste
✓ Audio und Video
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Thema der Woche: Regional und nachhaltig - Neue Wege in der Weizenvermarktung
  • Geld & Recht: Coronahilfe für Schweinehalter - Was ist beim Antrag zu beachten?
  • Pflanzenbau: Neuausweisung Rote Gebiete - Betroffene Landwirte berichten

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen