on_Beschäftigungsmaterial-Gappa-B5_CDL
on_Beschäftigungsmaterial-Gappa-B4_CDL
on_Beschäftigungsmaterial-Gappa-B1_CDL
on_Beschäftigungsmaterial-Gappa-B3_CDL
on_Beschäftigungsmaterial-Gappa-B2_CDL
Vanessa Gappa, LWK Niedersachsen | am

Die optimale Beschäftigung für Schweine

Ab August muss Beschäftigungsmaterial für Schweine - neben den heutigen Anforderungen - organisch und faserreich sein. Es besteht oft Unsicherheit, welches Material weiterhin geeignet ist und welches nicht.

Ab August diesen Jahres reichen anorganische Beschäftigungsmaterialien wie Beißkugeln, (Futter-)Ketten oder Plastikobjekte im Schweinestall nicht mehr aus. Ab dann greifen die neuen Vorgaben der Tierschutz-Nutztierhaltungsverordnung (TierSchNutztV), die besagen, dass allen Schweinen ständig Beschäftigungsmaterial zur Verfügung stehen muss, das zusätzlich organisch und faserreich ist. Vorhandene Materialien können dennoch in den Buchten bleiben und zusätzlich für Beschäftigung sorgen. In Kombination mit Naturseilen oder Weichholz können sie auch aufgewertet werden.

Schweine mögen unbehandeltes Weichholz

Aktuell ist der Einsatz von Hartholz als Beschäftigungsmaterial sehr beliebt, da der Arbeitsaufwand recht gering ist. Ab August gilt: Holz muss innerhalb weniger Tage verbraucht werden können. Dafür wird unbehandeltes Weichholz anerkannt, wozu fast alle Nadelhölzer und einige Laubhölzer zählen. Weiter muss das Holz künftig bodennah angeboten werden. Bodennah heißt unterhalb der Rüsselscheibe des kleinsten Tieres. Holz an einer Kette oder in einer Vorrichtung an der Wand kann bei bodennaher Anbringung gehebelt werden und gilt als "untersuchbar".

Was ist mit Naturseilen?

Naturseile werden sehr gut angenommen. Auch hier reicht ein Seil für zwölf Tiere. Die Seile können an den Buchtenwänden, von der Decke hängend oder in Kombination mit weiteren Beschäftigungsmaterialien angeboten werden. Vor allem in der Abferkelbucht und im Deckzentrum eignen sich die Seile besonders gut für Einzeltiere. Auch Seile sind bodennah anzubieten. Für Sauen sind dickere Baumwollseile besser, sie werden nicht so schnell zerkaut.

Mit Material von LWK
Produkte entdecken

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel merken und teilen

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Die Zuckerrübenernte ist gestartet!
  • Vorstellung der Waldstrategie 2050
  • Kartoffelfeldtag in Dorstadt: Anbauverfahren und Pflanztechnik
  • Digitalisierung im Kuhstall

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen