Fleisch_Supermarkt_Australien

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Christel Grommel | am

Virenfragmente von ASP und Klauenseuche in Fleisch entdeckt

In Australien sind in Fleischprodukten Virusfragmente der Maul- und Klauenseuche (MKS) und der Afrikanischen Schweinepest (ASP) entdeckt worden.

Das australische Landwirtschaftsministerium teilte am letzten Mittwoch (20. Juli) mit, dass die Kontrollen von Fleisch verstärkt wurden, aufgrund der Ausbreitung von Tierseuchen in den asiatischen Nachbarländern. Dabei seien in Melbourne in einigen aus China importierten Schweinefleischprodukten einer Supermarktkette virale Fragmente der MKS und der ASP nachgewiesen worden. Zudem wurden landesweit weitere Schweinefleischprodukte für den Einzelhandelsverkauf positiv auf ASP-Virusbestandteile getestet.

Passagier aus Indonesien will MKS-verseuchtes Rindfleisch einführen

Ein Passagier aus Indonesien wurde am Flughafen bei dem Versuch überführt, nicht deklariertes Rindfleisch einzuführen, das anschließend positiv auf MKS-Virusfragmente getestet wurde. Australiens Landwirtschaftsminister Murray Watt stellte klar, dass Virusfragmente nicht mit dem lebenden Virus identisch seien und das Land weiterhin als frei von MKS und ASP gelte. Watt sagte, dass die Einfuhr tierischer Produkte das größte Risiko für die Einschleppung von Tierseuchen sei. Die entdeckten Fälle zeigten aber auch, dass die Biossicherheitsmaßnahmen funktionierten. Es wurden zusätzlich zu bereits ergriffenen Maßnahmen nun verfügt, dass Einreisende aus Indonesien über Desinfektionsfußmatten laufen müssen. Die Präsidentin des nationalen Bauernverbandes (NFF), Fiona Simson, forderte, die Ressourcen für die australischen Biosicherheitssysteme zu erhöhen.

Mit Material von AgE

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel suchen und merken

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert
Produkte entdecken
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Ziegenmast als Nische
  • Gestiegene Betriebskosten abfedern
  • Wir findet man Mitarbeiter?
  • Kettensägenlehrgänge für Frauen
  • Grunddüngung im Herbst

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen