Frau fotografiert Legehennen im Stall
| am

Wählen Sie den besten Landwirtschaftsblogger!

3 Kategorien, 9 Finalisten: Das ist das Ergebnis der ersten Runde der agrarheute digital future awards. Stimmen Sie jetzt mit ab!

Sie sind jung, laut, kommunikativ und echte Brückenbauer. Die Zahl der professionell bloggenden Influencern aus der Landwirtschaft nimmt stetig zu. Wegen ihrer Bedeutung für die Öffentlichkeitsarbeit zeichnet das Fachmagazin agrarheute jetzt erstmals Blogger, Influencer und Digital Natives für ihre digitale Öffentlichkeitsarbeit im Agrar- und Ernährungsbereich aus.

Verliehen werden die „agrarheute digital future awards“. Den Siegern winkt ein eintägiges Medien-Coaching im Wert von 2.500 €.

Wahl möglich bis 16. Dezember

60 Blogger/innen, Influencer/innen und Digital Natives haben sich in den drei Kategorien „Digitales Team des Jahres“, „Influencer / Blogger des Jahres“ und „Youngster des Jahres“ für die ausgeschriebenen agrarheute digital future awards beworben. Neun Finalisten – drei je Kategorie – sind von der Jury ins Finale gewählt worden. Die Finalisten stehen bis 16.12.2019 öffentlich zur Wahl. Stimmen Sie jetzt unten ab!

Unterstützt wird der Preis von einer hochkarätigen Jury sowie von Staatsministerin Dorothee Bär als Schirmherrin.

Produkte entdecken

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel merken und teilen

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Die Wegweiser: Was bringt die Zukunft für die Landwirtschaft?
  • Wir haben uns mit Kurzschwanzmäusen beschäftigt
  • Lof-Anhänger: alles über das 25 km/h-Schild
  • Wie Wildfleisch erfolgreich vermarktet werden kann

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen