Jagdhund rennt durch den Wald
Christel Grommel | am

Wolf erschossen - Jäger wird freigesprochen

Ein Jäger aus den Niederlanden ist im Prozess um den Abschuss eines Wolfes in Brandenburg vom Gericht freigesprochen worden.

Um einen Hund zu retten, hatte der niederländische Jäger den Wolf im Januar 2019 getötet. Die Staatsanwaltschaft sah darin eine Straftat, das Amtsgericht Potsdam hat diesen Notstand anerkannt. 

Bei einer Jagd in Brandenburg hatte der Jäger gesehen, wie ein Wolf mehrere Jagdhunde angegriffen und schwer verletzt hat. Um die Attacken des Wolfes zu stoppen, hatte er zuerst in die Hände geklatscht und einen Warnschuss abgegeben. Da der Wolf nicht von den Hunden abließ, tötete er den Wolf. Das bestätigten mehrere Zeugenaussagen.

Regeln für einen Notstand entwickeln

Der Deutsche Jagdverband (DJV) begrüße das gestern (21. Juni) gefällte Urteil. Zugleich betonte der Verband, dass es immer auf den Einzelfall ankomme.

"Der Gesetzgeber muss jetzt handeln und klare Regeln für einen derartigen Notstand entwickeln", sagte DJV-Vizepräsident Helmut Dammann-Tamke. "So erfreulich es auch für den Schützen ist, ist es dennoch wichtig, dass auch der Gesetzgeber klarstellt, dass das Eigentum am Hund das Interesse am Artenschutz überwiegt", so Dammann-Tamke weiter.

Das Gesetz schreibe den Einsatz von gut ausgebildeten Jagdhunden vor. Daher sei es folgerichtig, dass diese im Einsatz auch geschützt werden müssen. 

Mit Material von DJV, dpa
imago0117009108h.jpg
Produkte entdecken

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel merken und teilen

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert

Mehr zu diesem Thema

 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Tierhaltung: Hitze im Schweinestall vermeiden
  • Technik: Marktübersicht Teleskop- und Teleskopradlader
  • Geld & Recht: Futtermittelhygiene-Verordnung - Wichtiges zur Registrierung

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen