Kinder auf einem Trettrecker in einem Kindergarten

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

| am

Niedersachsen: Kinder dürfen tageweise zurück in Kitas

Ab 22. Juni soll in Niedersachsen die Notbetreuung enden. Alle Kinder sollen dann, zumindest tageweise, in die Kindergärten und Kindertagesstätten zurückkehren dürfen.

Minister Grant Hendrik Tonne betonte, dass wohl nicht alle Kinder in Niedersachsen sofort wieder betreut werden können. 20 bis 30 Prozent der Erzieher gehören laut Minister zur Corona-Risikogruppe.

Deshalb sei es möglich, nicht ausgebildete Personen behelfsweise zur Betreuung der Kinder heranzuziehen. Das sei nicht optimal, so Tonne, aber zurzeit nicht anders möglich.

Auch der Fachkraft-Kind-Schlüssel bleibe weiter ausgesetzt. Das heißt, dass eine Gruppe auch von weniger Erzieherinnen und Erziehern als üblicherweise nötig betreut werden kann. Die umfangreichen und strengen Hygieneauflagen für die Einrichtungen bleiben bestehen.

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel suchen und merken

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert
Produkte entdecken
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Schweine faserreich füttern
  • Limousinrinderzucht in Ostfriesland
  • Northeimer Wertholzsubmission
  • Sortenleistungsvergleich Energierüben
  • Aus für Biokraftstoffe?

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen