Paul Schofer, Geschäftsführer Eickenhofer Spargelreich
Vorsichtige Ernte der Himbeerprinzessin
Tröpfchenbewässerung der Himbeeren im Lichttunnel
Erdhummel bestäubt Himbeerenblüte
Schlupfwespen und Blattläuse auf Himbeerblatt
Schale Himbeeren
Anne Voß | am

Gifhorn: Himbeerernte auf dem "Eickenhofer Spargelreich"

Seit 2016 baut das "Eickenhofer Spargelreich", ein Zusammenschluss von sieben Familienbetrieben in der Samtgemeinde Papenteich (Landkreis Gifhorn), die "Himbeerprinzessin" an. Wir waren mit Geschäftsführer Paul Schofer im Lichttunnel unterwegs und haben den Rundgang in Bildern festgehalten.

Die gesamte Reportage lesen Sie in der LAND & FORST, Heft 25/2020, und in der digitalen Ausgabe.

Lesen Sie auch: Das Rezept vom Himbeer-Grießauflauf mit Quark vom "Eickenhofer Spargelreich".

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✔ Mehrleser-Funktion

✔ Artikel merken und teilen

✔ exklusiv: Audio und Video

✔ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✔ 3 Endgeräte
✔ Merkliste
✔ Audio und Video
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Agrarpolitik: Schweinehalter unter Druck
  • Thema der Woche: Wolfsvergrämung mit Schafsglocken?
  • Pflanzenbau: Klimaschutz - Ackerbau gefordert
  • Tierhaltung: Wohin mit den Schweinen?
  • Betrieb: Vermarktungsalternative für Milch - Verbraucher entscheiden
  • Leben auf dem Land: Naturerlebnispfad in Butjadingen

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen