Mitglieder der Landjugend Niedersachsen vor einer Scheune
Christel Grommel | am

Landjugend: Süd-Niedersachsen wächst zusammen

Nach langer Planung konnten nunmehr endlich die Bezirke Hildesheim und Braunschweig zu einem neuen Landjugendbezirk vereinigt werden.

Der neue Bezirk Hildesheim-Braunschweig reicht nun von Hameln bis hin zum südlich gelegenen Göttingen über die niedersächsischen Grenzen hinaus bis nach Sachsen-Anhalt.

Durch eine erhöhte Mitgliederstärke ist es nun möglich, größere Veranstaltungen durchzuführen und eine Vielzahl von Jugendlichen zu mobilisieren, um unterschiedliche Projekte im ländlichen Raum umzusetzen. Gerade in der aktuellen Zeit ist der ländliche Zusammenhalt von hoher Bedeutung. Dafür steht die Landjugend und möchte auch während und nach der Coronazeit einen Mehrwert für das gesellschaftliche Zusammenleben schaffen.

Leider können aufgrund der aktuellen Situation die neuen Grenzen nicht gemeinsam erkundet werden. Aber als Alternative und Abschluss des Jahres 2020 ist eine Online-Vortragsreihe mit unterschiedlichen Thematiken bezüglich des täglichen Lebens, der Zukunft der Landwirtschaft, der Gestaltung des ländlichen Raums usw. geplant.

Die erste Online-Veranstaltung wird am 29.11.2020 um 18:00 Uhr stattfinden. Elisabeth Brunkhorst (Präsidentin des Niedersächsischen LandFrauenverbands Hannover) wird die Petition der LandFrauen für ein Unterrichtsfach "Ernährungs- und Verbraucherbildung" vorstellen und anschließend mit den Teilnehmern diskutieren.

Anmelden können sich alle Interessierten unter folgender Mailadresse: bezirk-hi-bs@nlj.de.

Mit Material von Maria Steinmann-Lüders, Christian Schwetje

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Mehrleser-Funktion

✓ Artikel merken und teilen

✓ exklusiv: Audio und Video

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ 3 Endgeräte
✓ Merkliste
✓ Audio und Video
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Thema der Woche: Verein LAND.SCHAFFT.WERTE - Einblick in die vielfältige Arbeit
  • Agrarpolitik: Amtswechsel beim Landvolk
  • Pflanzenbau: Neubewertung der Roten Gebiete

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen