Weihnachtspäckchen Schuhkartons
Christel Grommel | am

Peine: Weihnachtspäckchen für Kinder

Eine Initiative mehrerer Mütter hat "Päckchen für Peine" organisiert und bittet um Unterstützung.

Mit der Aktion soll Kindern eine Freude bereitet werden, die sonst vielleicht kein Weihnachtsgeschenk erhalten würden.

Dafür werden noch bis zum 7. Dezember mit kleinen Geschenken gefüllte Schuhkartons gesammelt, die dann über die Peiner Tafel oder andere regionale, soziale Einrichtungen an die Kinder verteilt werden.

Bereits vor zwei Jahren wurde die Aktion schon einmal durchgeführt und war damals ein großer Erfolg, Vorbild war die Aktion "Päckchen für Braunschweig". Daran wollen die Organisatorinnen nun anknüpfen und bitten wieder um Mithilfe. Unterstützen kann jeder mit einem gepackten Schuhkarton, einzelnen Sachgeschenken oder hübsch beklebten, leeren Schuhkartons. Die Päckchen gehen an Kinder von 0 bis 18 Jahren.

Mit Material von Braunschweiger Zeitung

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Mehrleser-Funktion

✓ Artikel merken und teilen

✓ exklusiv: Audio und Video

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ 3 Endgeräte
✓ Merkliste
✓ Audio und Video

Mehr zu diesem Thema

 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Tierhaltung: Küchenschnack mit Milchviehhalter Matthias Schulte-Althoff
  • Pflanzenbau: Perspektiven für Zuckerrüben
  • Technik: Wirtschaftlichkeit Gülleseparation
  • Forstwirtschaft: Bodenverbesserung mit Wollpellets: Feldversuch im Emsland

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen