Ein mit Butter beschmiertes Schwarzbrot
Christel Grommel | am

Butter wird billiger

In Deutschland sind die Butterpreise wieder leicht nach unten gerutscht. Der Preis für 250 Gramm Butter sank bei mehreren Discountern von 1,39 Euro auf 1,35 Euro.

Der Discounter Aldi Nord betonte, dass das Unternehmen im Einkauf erzielte Einsparungen an die Kunden weitergebe. Norma hatte die Butterpreise in gleichem Maße gesenkt. Der Discounter Penny kündigte an, am Samstag entsprechend auf die Preisinitiative des Wettbewerbs reagieren und den Butterpreis senken zu wollen. 

Mit Material von dpa
Produkte entdecken

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel merken und teilen

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Unkraut einfach weglasern - neue Möglichkeiten in der Landwirtschaft
  • Der Putenmarkt reagiert drastisch auf hohe Futterkosten und niedrige Erlöse
  • Das Winterprogramm der Niedersächsischen Landjugend ist da!
  • Investoren bedrängen Landwirte: Freiflächen-Photovoltaik

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen