Frau trägt ihren Corona-Impftermin in einen Kalender ein

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Anne-Maria Revermann | am

Corona-Hotline in Niedersachsen zusammengebrochen

Niedersachsens Hotline für die Vergabe von Corona-Impfterminen: Binnen einer Stunde gingen 700.000 Anrufe ein.

Um in Niedersachsen einen Termin für eine Corona-Impfung zu erhalten, ist eine Hotline eingerichtet worden. Diese wurde von Anfragen überrannt. Allein in der ersten Stunde von 8 bis 9 Uhr seien mehr als 700.000 Anrufe eingegangen, sagte eine Sprecherin des Gesundheitsministeriums in Hannover am Donnerstag (28. Januar).

Die Leitungen seien überlastet und zum Teil zusammengebrochen. Anrufer konnten nicht durchgestellt zu werden.

 

Keine Termine via Internetseite

Unter der Hotline 0800/9988665 können Menschen aus Niedersachsen, die über 80 Jahre als sind, seit Donnerstag um einen Impftermin bitten. Insgesamt leben in Niedersachsen etwa 550.000 Menschen über 80 Jahre. Anmeldungen sind auch online unter www.impfportal-niedersachsen.de möglich.

Die Landesregierung bat die Anrufer der Hotline um Geduld und darum, es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal zu versuchen. Das Internetportal war erreichbar, allerdings waren am Vormittag keine Termine mehr buchbar.

Ansturm erwartet

"Wir bedauern, dass aufgrund der großen Nachfrage nach Impfterminen und der äußerst geringen verfügbaren Impfstoff-Menge über das Impfportal derzeit keine Termine mehr buchbar sind", hieß es auf der Webseite. Es sollen aber noch zusätzliche Termine angeboten werden.

Die enorme Nachfrage nach den Impfungen kommt nicht überraschend. Der Corona-Krisenstab hatte damit gerechnt, dass es zu Wartezeiten und technischen Problemen kommen könnte. Man könne jedoch keine Hotline aufbauen, die 200.000 Anrufe am Tag bedienen kann, anschließend aber auf ein deutlich geringeres Maß heruntergefahren werden muss, so der Leiter des Krisenstabs.

Mit Material von dpa
sperrfrist-lpx_140190.jpg

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel suchen und merken

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert
Produkte entdecken
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Tag des offenen Hofes
  • Hitzestress bei Kühen vermeiden
  • Digitalisierung im Ackerbau
  • Gärreste: Techniken zur Aufbereitung
  • Herbizidstrategien im Spargel

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen