Bauernproteste auf der Treckerdemo
Anne-Maria Revermann | am

Emsland und Grafschaft Bentheim: Landwirte protestieren erneut

Im Emsland und in der Grafschaft Bentheim wurden am Morgen zahlreiche Straßen durch Trecker blockiert. Sie wollen am Nachmittag noch einmal auf die Straßen.

Im Emsland und in der Grafschaft Bentheim haben Landwirte am Morgen mit ihren Treckern die Straßen blockiert. Insbesondere die Bundesstraßen 70, 213, 214, 402 und 403 waren betroffen. Laut Angaben der Polizei kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Die Landwirte hatten die überraschende Aktion in den sozialen Netzwerken organisiert. Sie wollen am Nachmittag zwischen 16 und 19 Uhr noch einmal auf die Straße.

Mit der Blockade protestieren sie gegen überhöhte Umwelt- und Tierschutzauflagen. Bereits am 22. Oktober hatte es in zahlreichen norddeutschen Innenstädten Trecker-Demos gegeben.

Geplante Touren

Alle geplanten Touren aus der Grafschaft und dem Emsland:

Grafschaft Bentheim:

  • B403 Laar - A30
  • Adorf - Nordhorn
  • Gronau - Nordhorn
  • Gildehaus - Schüttdorf
  • B403 Nordhorn - Bad Bentheim
  • Schüttdorf Autobahnkreuz/Industriegebiet-Emsflower

Emsland:

  • B402 Handrup - (Lengerich) Haselünne
  • B213 Haselünne über Bawinkel
  • B213 Lingen B70 bis Lohne
  • B214 Andervenne - Lingen/Lohne
  • Haselünne - Herzlake - Löningen
  • B70 Lingen - Holsterfeld
  • Emsbüren - Schüttdorf
  • Wietmarscher Damm und Süd Nord Straße im Bereich der Auffahrten A31 Twist, Dalum und Wietmarschen
  • B70 Bereich Geeste sowie Hauptstraße Twist-Meppen
  • B401 Heede-Esterwegen
Mit Material von NDR
Das könnte Sie auch interessieren