Schlepper von Fendt
Landmaschine von New Holland
Teleskoplader von JCB
Hebebühnen in einer Reihe auf einer Auktion
Luftbild einer Landmaschinen-Auktion
Christel Grommel | am

Emsland: Landmaschinen auf der Meppen-Mai-Auktion ersteigern

Auf der Meppen-Mai-Auktion werden am 14. und 15. Mai Landmaschinen versteigert - aufgrund der Corona-Beschränkungen online. 1.497 Maschinen gibt es bei den Ritchie Bros zu ersteigern. Es werden bis zu 2.000 Bieter aus ganz Europa und Übersee erwartet.

  • 1.497 Maschinen werden ausschließlich online versteigert.
  • Am 14. Mai laufen die ersten Großgeräte wie Schlepper, Mähdrescher und andere Baumaschinen aus: Alle 1,5 min wird ein Lot versteigert (ab 9:00 Uhr).
  • Am 15. Mai kommen dann die übrigen Teile wie Reifen, Anbaugeräte und Ersatzteile alle 20 Sekunden unter den Hammer. 
  • Das Unternehmen erwartet bis zu 2.000 Bieter aus ganz Europa, aber auch Übersee.
  • Die letzte Auktion fand am 23./24. März statt, die nächste bereits am 25./26. Juni.
  • Üblicherweise veranstalten die Ritchie Bros vier Live-Auktionen im Jahr. Dabei werden alle fahrbaren Maschinen über eine Rampe am Bieterpublikum vor Ort vorbeigefahren.
  • Aufgrund der aktuellen Situation findet die Auktion online statt. Die entsprechenden Systeme sind vorhanden, da auch bei der Live-Auktion bis zu 70 Prozent über das Internet laufen.

Inhalte der Ausgabe

  • Thema der Woche: Immer weniger Bauern im Dorf
  • Agrarpolitik: Agrarrat macht Vorschläge zur GAP-Reform
  • Pflanzenbau: Was bringt Nährstoffbeizen?
  • Tierhaltung: Solidarität für Ferkelerzeuger
  • Energie: Chancen der Elektromobilität
  • Leben auf dem Land: Buchtipps für den Herbst

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✔ Mehrleser-Funktion

✔ Artikel merken und teilen

✔ exklusiv: Audio und Video

✔ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✔ 3 Endgeräte
✔ Merkliste
✔ Audio und Video
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Thema der Woche: Immer weniger Bauern im Dorf
  • Agrarpolitik: Agrarrat macht Vorschläge zur GAP-Reform
  • Pflanzenbau: Was bringt Nährstoffbeizen?
  • Tierhaltung: Solidarität für Ferkelerzeuger
  • Energie: Chancen der Elektromobilität
  • Leben auf dem Land: Buchtipps für den Herbst

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen