Ein Schottergarten.
Ellen Hartmann | am

Heimatbund ruft zur Heimatpflege auf

Jedes Jahr organisiert der Niedersächsische Heimatbund e.V. (NHB) eine sogenannte Rote Mappe. Hierin können alle Niedersachsen Lob und Kritik zur Situation der Heimatpflege eintragen. Überreicht wird die aktuelle Mappe dann im Mai 2022 an die Landesregierung.

Unter dem Motto "Machen Sie mit!" ruft der Heimatbund alle Niedersächsinnen und Niedersachsen dazu auf, sich am Jahresbericht zur Situation der Heimatpflege in Niedersachsen mithilfe der Roten Mappe zu beteiligen. Bereits seit 1960 gibt es die Mappe, in der Lob, Kritik und Anregungen bezüglich der niedersächsischen Heimatpflege gesammelt und an die Landesregierung übergeben werden. 

Übergabe der Mappe im Mai 2022

An die Ministerpräsidentinnen und -präsidenten des Landes übergeben wird die Rote Mappe 2022 dann am 20. und 21. Mai 2022. Im Rahmen der Veranstaltung übergibt die Landesregierung dann ihrerseits die Weiße Mappe an den NHB. Mitmachen bei der Roten Mappe kann übrigens jeder, der möchte. Es können Hinweise und Anregungen gemeldet, Fragen gestellt oder Lob geäußert werden. Im Anschluss übernimmt der NHB die Sammlung der Hinweise und die Recherche der Zusammenhänge. 

Heimatbund setzt sich für Heimatpflege ein

Alle aus dieser Recherche entstandenen Beiträge werden dann in Fachgruppen diskutiert und dem Präsidium zur Entscheidung übergeben. Die Angaben sind dabei anonym und streng vertraulich. Der NHB bittet jedoch grundsätzlich um Fragen mit regionalem oder landesweit beispielhaftem Charakter wie unter anderem den Denkmal-, Natur- und Landschaftsschutz, die Geschichtsvermittlung, die Heimatkultur, die Archäologie, die Pflege von Niederdeutsch und Saterfriesisch sowie das vor allem ehrenamtliche Museums- und Archivwesen. Noch bis zum 15. Oktober können Textbeiträge möglichst in digitaler Form inklusive Quellenhinweisen oder Fotos an den NHB gesendet werden. 

imago0102057939h.jpg
Produkte entdecken

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel merken und teilen

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert

Mehr zu diesem Thema

 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Die Wegweiser: Was bringt die Zukunft für die Landwirtschaft?
  • Wir haben uns mit Kurzschwanzmäusen beschäftigt
  • Lof-Anhänger: alles über das 25 km/h-Schild
  • Wie Wildfleisch erfolgreich vermarktet werden kann

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen