Landarzt

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Janina Schuster | am

Die Landarztquote kommt – ein Allheilmittel ist sie jedoch nicht

Mit der Landarztquote sollen Versorgungslücken auf dem Land geschlossen werden. Doch die Kassenärztliche Vereinigung warnt davor, die Quote als Allheilmittel zu sehen.

„Sie ist ein weiterer Baustein, um den Hausärztemangel in Niedersachsen zu beheben“, so ein Sprecher der Kassenärztlichen Vereinigung (KVN). Sie warnte davor, die Quote als Allheilmittel zu betrachten. Denn selbst wenn ab sofort alle angekündigten Maßnahmen vollständig umgesetzt würden, hätte dies bis 2035 keine nennenswerten Effekte auf die Versorgung. Zu den Maßnahmen zählen unter anderem mehr Studienplätze und die Quote selbst. Aufgrund des demografischen Wandels könnten laut KVN bis 2035 rund 1.250 von aktuell 5.000 Hausärztestellen in Niedersachsen nicht nachbesetzt werden. Die KVN wirkt diesem Umstand entgegen, indem sie etwa Praxisübernahmen in Regionen fördert, die von einer ärztlichen Unterversorgung bedroht sind.

Was enthält der Gesetzesentwurf zur Landarztquote?

Am Dienstag (22.03.) haben die Regierungsfraktionen SPD und CDU im Landtag die Landarztquote beschlossen. Im Gesetzentwurf sind zweckgebundene Medizinstudienplätze vorgesehen, die zum Wintersemester 2023/24 besetzt werden. Ursprünglich geplant war der Studienbeginn ein Jahr früher. 60 Studentinnen und Studenten erhalten damit bevorzugt die Chance auf einen Medizinstudienplatz, wenn sie sich für zehn Jahre zu einer hausärztlichen Tätigkeit in unterversorgten Regionen verpflichten. Neben der klassischen Durchschnittsnote sollen bei dem Bewerberverfahren weitere Qualifikationen berücksichtigt werden, beispielsweise vorherige Berufserfahrung. So kämen auch jene jungen Menschen zum Zuge, deren Schulnoten nicht dem klassischen Numerus Clausus entsprechen.

imago0087532455h.jpg

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel suchen und merken

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert

Mehr zu diesem Thema

Produkte entdecken
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Der richtige Zeitpunkt für Zwischenfrüchte
  • Schnecken richtig bekämpfen
  • Zinkersatz in der Ferkelaufzucht
  • Bauwagenidylle im Auenland
  • Pflanzenkohle für den Humusaufbau

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen