Feuerwehr

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Christel Grommel | am

Cuxhaven: Brand an einer Biogasanlage

Am Sonntag (3. Juli) kam es am Morgen zu einem Brand an einer Biogasanlage.

Gegen 08:50 Uhr entstand ein Brand auf einem landwirtschaftlichen Betrieb, bislang aus unbekannter Ursache. Hierbei wurden auch Gebäudeteile einer Biogasanlage beschädigt.

Entzündung des Gases konnte verhindert werden

Durch das Eingreifen der Freiwilligen Feuerwehren Uthlede, Lehnstedt und Süderosterstade konnte eine Entzündung des Biogases im Speicher der Anlage verhindert werden. Der entstandene Sachschaden wird auf über 70.000 Euro geschätzt. Personen und Tiere wurden glücklicherweise nicht verletzt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Mit Material von Polizeiinspektion Cuxhaven

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel suchen und merken

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert

Mehr zu diesem Thema

Produkte entdecken
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Maissorten zur Energieerzeugung
  • Blackout - das müssen Sie bei Notstromaggregaten beachten
  • So erstellen Sie einen Notfallordner
  • Ordnung im Agrarbüro schaffen
  • EU prüft Schutzstatus des Wolfes

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen