Rasenmäher

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Christel Grommel | am

Osnabrück: 8-km-Spritztour mit geklautem Aufsitzrasenmäher

Auch mit einem Aufsitzrasenmäher kann man von A nach B fahren. In diesem Fall gehörte dieser dem Fahrer leider nicht.

Ein bislang unbekannter Mann hat in Lintorf einen Aufsitzrasenmäher gestohlen. Das Gerät befand sich in einem unbewohnten Bauernhaus. Damit mähte er aber nicht, sondern fuhr auf dem Rasenmäher ganze acht Kilometer nach Bad Essen. Ob er über Nebenstraßen fuhr oder sogar die Bundesstraße 65 benutzte, ist unklar. 

Polizei ermittelt

Gestohlen wurde der Rasenmäher am Samstag (20. August), gefunden wurde er am Sonntagmorgen in einer Hecke. Dort hatte eine Zeugin beobachtet, wie ein etwa 1,75 bis 1,85 Meter großer Mann mit blond-braunen Haaren das Gefährt an einem Parkplatz abgestellt hatte. Wer Hinweise zu dem Mann oder seiner Route geben kann, wird gebeten, sich bei der Bohmter Polizei zu melden.

Mit Material von NDR
Polizei

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel suchen und merken

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert
Produkte entdecken
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Wegweiser Erneuerbare Energien: Wie heize ich den Hof?
  • Nachhaltiger Kartoffelanbau
  • Saugferkeldurchfälle stoppen
  • Maschinenvorführung zur ultraflachen Bodenbearbeitung
  • Antragsfrist für Kleinbeihilfe

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen