Trecker fährt auf verschneiter Straße
Christel Grommel | am

Osnabrück: Krankenschwester fährt mit Trecker zum Dienst

Der Schnee macht gerade vielen zu schaffen, auch den Mitarbeitern im Krankenhaus. An vielen Stellen halfen Menschen mit ihrem Trecker aus.

Pflegekraft Nadja Kollenberg wurde mit dem Trecker bis vor die Pforte des Marienhospitals in Osnabrück gebracht, damit sie die Patienten in ihrem Dienst versorgen konnte. 

Andere Pfleger und Ärzte hatten teilweise in den Bereitschaftsräumen geschlafen, um Kollegen zu vertreten, die nicht durch den Schnee kamen. Die Solidarität untereinander sei groß, berichteten Sprecher von Pflegediensten und Kliniken.

Auch bei ambulanten Diensten half man sich gegenseitig: Medikamente wurden per Trecker zum Patienten gebracht. Einige Mitarbeiter wurden von Treckerfahrern aus Schneewehen gezogen, damit sie trotz des Wetters zum Dienst kommen und sich um die Patienten kümmern konnten. 

Mit Material von NOZ
Trecker-Winter-Winterdienst-imago.jpg
Produkte entdecken

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Mehrleser-Funktion

✓ Artikel merken und teilen

✓ exklusiv: Audio und Video

✓ 1 Tag früher informiert

 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Agrarpolitik: Nährstoffbericht - Bedarf und Düngung nähern sich an
  • Pflanzenbau: Tipps zur Zuckerrübenaussaat
  • Tierhaltung: Wohlfühlatmosphäre für Kälber

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen